Smart Cities

Internationale Normen und Standards

Ein Mann hält einen Globus in der Hand
© istockphoto.com/eclipse_images

Hier finden Sie eine Übersicht internationaler Normen und Standards mit Relevanz für das Thema Smart Cities.

Ihr Kontakt

DIN e. V.

René Lindner

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Zum Kontaktformular  

Weitere Informationen

  • Nationale Standards (DIN SPEC). Hier finden Sie eine Übersicht aktueller DIN SPEC mit Relevanz für das Thema Smart Cities.

  • Handlungsfelder. Hier finden Sie eine Übersicht aktueller Normen und Standards mit Relevanz für Smart Cities nach Handlungsfeldern geordnet, auf Basis der DIN SPEC 91387.

Internationale Normen und Standards

ISO 37100 "Nachhaltige Städte und Kommunen - Terminologie" Einblenden

ISO 37100

ISO 37100 defines terms relating to sustainable development in communities, smart community infrastructure and related subjects.

ISO 37101 "Nachhaltige Entwicklung von Kommunen - Managementsystem für nachhaltige Entwicklung - Anforderungen mit Anleitung für die Anwendung" Einblenden

ISO 37101

ISO 37101 establishes requirements for a management system for sustainable development in communities, including cities, using a holistic approach, with a view to ensuring consistency with the sustainable development policy of communities.

ISO 37104 "Nachhaltige Entwicklung in Kommunen - Umwandlung unserer Städte - Anleitung für die praktische Umsetzung der ISO 37101" Einblenden

ISO 37104

This document provides guidance on how to implement and maintain a management system for sustainable development based on ISO 37101 principles, specifically in the context of cities, but applicable to other forms of settlement.

ISO 37105 "Nachhaltige Entwicklung in Kommunen - Beschreibender Referenzrahmen für Städte und Kommunen" Einblenden

ISO 37105

This document specifies a descriptive framework for a city including an associated foundational ontology of the anatomical structure of a city or community.

ISO 37106 "Nachhaltige Städte und Kommunen - Leitfaden zur Festlegung von Strategien für intelligente Städte und Gemeinden" Einblenden

ISO 37106

This document gives guidance for leaders in smart cities and communities (from the public, private and voluntary sectors)
on how to develop an open, collaborative, citizen-centric and digitally-enabled operating model for their city that puts
its vision for a sustainable future into Operation.

ISO 37107 "Nachhaltige Entwicklung von Kommunen - Reifegradmodell für smarte nachhaltige Kommunen" Einblenden

ISO 37107

This document provides a top-level maturity model for smart sustainable communities (MMSSC), which can be used for self-assessment by individual cities and communities and as the basis for cross-city benchmarking. The MMSSC is a simple way for community leaders to assess how mature their community is in its journey towards adoption of good practices as set out in ISO standards for sustainable and smart-enabled development; to identify strengths and weaknesses; and then to quickly find their way to the international standards and guidance that are most relevant to their needs.

ISO 37120 "Nachhaltige Entwicklung von Kommunen - Indikatoren für städtische Dienstleistungen und Lebensqualität" Einblenden

ISO 37120

Diese Internationale Norm legt Methodiken für eine Reihe von Indikatoren fest und stellt diese auf, um die Leistungsfähigkeit städtischer Dienstleistungen und die Lebensqualität zu messen und zu steuern.

ISO/TR 37121 "Nachhaltige Städte und Kommunen - Inventarisierung bestehender Leitlinien und Ansätze für Nachhaltige Entwicklung und Resilienz in Städten" Einblenden

ISO/TR 37121

ISO/TR 37121 provides an inventory of existing guidelines and approaches on sustainable development and resilience in cities.

ISO 37122 "Nachhaltige Entwicklung in Kommunen - Indikatoren für smarte Städte" Einblenden

ISO 37122

This document specifies and establishes definitions and methodologies for a set of indicators for smart cities.

ISO 37123 "Nachhaltige Entwicklung von Kommunen - Indikatoren für resiliente Städte" Einblenden

ISO 37123

This document defines and establishes definitions and methodologies for a set of indicators on resilience in cities.
This document is applicable to any city, municipality or local government that undertakes to measure its performance in a comparable and verifiable manner, irrespective of size or location. Maintaining, enhancing and accelerating progress towards improved city services and quality of life is fundamental to the definition of a resilient city, so this document is intended to be implemented in conjunction with ISO 37120.

ISO/TS 37151 "Infrastruktur für Smart Cities - Leitlinien und Anforderungen für Leistungsmetriken" Einblenden

ISO/TS 37151

Abfallwirtschaft, Anforderung, Begriffe, Definition, Dienstleistung, Energiemanagement, Energiewirtschaft, Entwicklung, Gemeinwesen, Gesellschaft, gesellschaftliche Verantwortung, Infrastruktur, intelligentes Netz, kommunal, kommunale Einrichtung, Kommunikation, Kommunikationstechnologie, Konzept, Leistung, Leistungsfähigkeit, Management, Managementsystem, Metrik, Nachhaltigkeit, Netzwerk, Organisation, Qualität, Smart City, soziale Sicherheit, Stadt- und Regionalplanung, Transportwesen, Umwelteinfluss, Umweltmanagement, Wasserversorgung, Wasserwesen, Wasserwirtschaft, Weiterentwicklung

ISO/TR 37152 "Smart community infrastructures — Common framework for development and operation" Einblenden

ISO/TR 37152

ISO/TR 37152:2016 outlines the basic concept of a common framework for the development and operation of smart community infrastructures. The framework describes the planning, development, operation and maintenance methodology to facilitate the harmonization of each infrastructure as a part of a smart community and ensures that the interactions between multiple infrastructures are well orchestrated.

ISO 37165 "Smart community infrastructures – Guidance on smart transportation with the use of digitally processed payment" Einblenden

ISO 37165

This document provides guidance on how to organize and implement smart transportation by digitally processed payment (d-payment) in order to provide a safe, convenient payment method for citizens and city visitors in transportation and its related or additional services.

IEC 60050-831 "Smart Cities - Definitionen (Terminology)" Einblenden

IEC 60050-831

Beschreibt die verwendeten Begriffe und setzt Definitionen den Regeln der IEC folgend.

DIN IEC 63152 "Smart Cities - Kontinuität von städtischen Diensten gegen Katastrophen - Rolle der Stromversorgung" Einblenden

DIN IEC 63152

Städte sind mit einer großen Vielzahl potentieller Gefahren konfrontiert, welche die Kontinuität der städtischen Dienste beeinträchtigen. Daher besteht ein großer Bedarf an sicheren Gesellschaften, in denen negative Einflüsse minimiert werden und städtische Dienste kontinuierlich zur Verfügung stehen. Elektrizität spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung städtischer Dienste.

IEC SRD 63188 "Smart Cities – Methodik der Smart-Cities-Referenzarchitektur" Einblenden

IEC SRD 63188

Das Ziel der SCRAM besteht darin, eine gemeinsame Methodik für die Entwicklung der Referenzarchitektur für Smart Cities (SCRA, en: Smart Cities Reference Architecture) anzubieten, die als gemeinsame und adaptierbare Vorlage für die Architektur praktisch jedes Stadtsystems verwendet werden kann. Um dieses Ziel zu erreichen, legt die SCRAM Perspektiven sowie Modell- und Maßverkörperungstypen fest, die für die SCRA erforderlich sind.

IEC SRD 63205 "Smart Cities – Methodik der Smart-Cities-Architektur" Einblenden

IEC SRD 63205

In der SCRA wird die in SCRAM entwickelte Methodik für die Entwicklung der Architektur für Smart Cities (SCRA, en: Smart Cities Reference Architecture) angeboten, als gemeinsame und adaptierbare Vorlage für die Architektur praktisch jedes Stadtsystems anwendbar. Um dieses Ziel zu erreichen, werden in SCRA eine Vorlage  für die Modell- und Maßverkörperungstypen aufgezeigt.

IEC/TS 63233 Ed.1 (DIN IEC 63233-1 Ed.1 "Smart Cities -Bestandsaufnahme und Kategorisierung:  Teil-1: Methode (Smart City Standards Inventory and Mapping-Part 1: Methodology)" Einblenden

IEC/TS 63233

Diese SRD folgt methodisch dem IEC-Systemansatzes und konkretisiert diesen in Bezug zur STUFE 5 - Standardanalyse.
Es wird sich darauf konzentriert, welche relevanten Standards für alle verschiedenen Teile des Systems existieren und ob diese zu den identifizierten Zielen beitragen oder der in Stufe 1, Marktanalyse entgegenstehen.

IEC 63233-4 ED 1 "Systems Reference Deliverable (SRD) Smart City Standards Inventory and Mapping-Part 4: Guidance on standards for public health emergencies" Einblenden

IEC 63233-4 ED 1

In Bearbeitung.

IEC SRD 63273 "Smart Cities - Anwendungsfallsammlung und Analyse" Einblenden

IEC SRD 63273

Ziel dieser SRD ist es, eine umfassende Reihe von Anwendungsfällen zu sammeln und zu analysieren, um die Anforderungen für weitere ggf. notwendige Standards für interessierte Kommunen festzulegen.