NA 132

DIN-Normenstelle Schiffs- und Meerestechnik (NSMT)

Über NSMT

Die DIN-Normenstelle Schiffs- und Meerestechnik (NSMT) in Hamburg ist zuständig für die nationale Normung auf dem Gebiet der Schiffs- und Meerestechnik. Außerdem ist die NSMT verantwortlich für die deutsche Mitarbeit in den entsprechenden europäischen und internationalen Gremien. Sie erarbeitet weiterhin Normen für die Wehrtechnik.

Einzelheiten sind in dem auf Basis der Leistungsbeschreibung jährlich zu erstellenden Vertrag zwischen dem Bundesministerium der Verteidigung und DIN festgelegt. Gestaltung und Geschäftsgang von VG-Normen sind in VG 95820 geregelt. Bei den Arbeiten der NSMT sind vorrangig Internationale Normen (ISO/IEC) bzw. Europäische Normen von CEN/CENELEC anzustreben.

Wie setzt sich der NSMT zusammen?

Ihr Ansprechpartner

DIN e.V.

Heinz-Peter Hecker

Frankenstr. 18 b
20097 Hamburg

Tel.: +49 40 697084-19
Fax: +49 40 697084-22

Ansprechpartner kontaktieren  

Weitere Informationen

Neue Projekte
Dokumentnummer Beginn Titel
DIN 83404-1 2021-02-16 Kleine Schiffsluken - Teil 1: Wetterdicht Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN 83404-2 2021-02-16 Kleine Schiffsluken - Teil 2: Nicht wetterdicht Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN 83404-3 2021-02-16 Kleine Schiffsluken - Teil 3: Luken aus Stahl Mehr  Kontakt zu DIN 

Alle Projekte  

Norm-Entwürfe zur Stellungnahme
Dokumentnummer Ausgabe Titel
DIN 86128-2 2021-03 Rohrkupplungen - Teil 2: Rohrwerkstoffe, Maße und Prüfungen für Rohrkupplungen zur Verbindung von Rohren und Formteilen aus Metall Mehr  Entwurf lesen und kommentieren
DIN EN ISO 12217-1 2021-02 Kleine Wasserfahrzeuge - Stabilitäts- und Auftriebsbewertung und Kategorisierung - Teil 1: Nicht-Segelboote ab 6 m Rumpflänge (ISO/FDIS 12217-1:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 12217-1:2020 Mehr  Entwurf lesen und kommentieren
DIN EN ISO 12217-3 2021-02 Kleine Wasserfahrzeuge - Stabilitäts- und Auftriebsbewertung und Kategorisierung - Teil 3: Boote unter 6 m Rumpflänge (ISO/FDIS 12217-3:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 12217-3:2020 Mehr  Entwurf lesen und kommentieren

Alle Entwürfe  

Neue Veröffentlichungen
Dokumentnummer Ausgabe Verfahren Titel
DIN 86038-1 2021-04 Norm Schiffe und Meerestechnik - Lose Flansche und Bördel der sehr leichten Reihe - Teil 1: Bördel DN 32 bis DN 125 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN 86038-2 2021-04 Norm Schiffe und Meerestechnik - Lose Flansche und Bördel der sehr leichten Reihe - Teil 2: Lose Flansche DN 32 bis DN 50, bis PN 25, DN 65 bis DN 125, bis PN 10 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN 86038-3 2021-04 Norm Schiffe und Meerestechnik - Lose Flansche und Bördel der sehr leichten Reihe - Teil 3: Vorschweißbördel DN 32 bis DN 125 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag

Alle Veröffentlichungen  

Die Dialogveranstaltung Autonome Systeme im maritimen Bereich wird verschoben. Aufgrund der aktuellen Situation durch Covid-19 sind Veranstaltungen, wenn überhaupt, nur unter starken ...

Das Thema „Technische Anforderungen/Leitfaden zu schwimmenden Häusern“ liegt derzeit als Anfrage zur Erarbeitung einer DIN SPEC nach dem PAS-Verfahren vor. Aktuell ist der Geschäftsplan für 4 ...

Jubiläum der DIN-Normenstelle Schiffs- und ...

Am 8. März feierte die DIN-Normenstelle Schiffs- und Meerestechnik (NSMT) in Hamburg ihr 100-jähriges Jubiläum. Die Gründung der NSMT – ...

Normen und Standards für die Energiewende - ohne geht es nicht.

Ihr Weg zur NSMT.

Klingel im Hotel

Hotels in unmittelbaren Umgebung der DIN-NSMT.