NA 132

DIN-Normenstelle Schiffs- und Meerestechnik (NSMT)

2019-02-12

DIN SPEC 80003 Technische Richtlinie zu schwimmenden Häusern

Das Thema „Technische Anforderungen/Leitfaden zu schwimmenden Häusern“ liegt derzeit als Anfrage zur Erarbeitung einer DIN SPEC nach dem PAS-Verfahren vor. Aktuell ist der Geschäftsplan für 4 Wochen vom 4. Februar 2019 bis zum 4. März 2019 auf der DIN‑Webseite zur Kommentierung veröffentlicht. DIN SPEC nach dem PAS-Verfahren werden durch DIN SPEC (PAS)-Konsortien (temporäre Gremien) erarbeitet. Die Erarbeitung und Verabschiedung des Dokuments wird durch die im Geschäftsplan genannten Verfasser erfolgen. Diese DIN SPEC soll einen Leitfaden für die Planung, Konstruktion und Prüfung schwimmender Häuser darstellen. Gleichzeitig kann sie für einen Interessenten, Käufer und Mieter eine gesicherte Geschäftsgrundlage sein.

Den Geschäftsplan zur DIN SPEC 80003 können Sie unter folgendem Link abrufen:
Geschäftsplan DIN Spec 80003

Mehr zum Thema „DIN SPEC (PAS)“ und wie Ihnen diese in Ihrem Unternehmen Nutzen bringen kann finden Sie unter:
DIN SPEC