NA 031

DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW)

Über FNFW

Der DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW) ist aus dem Fachausschuss für Normung der Feuerwehrgeräte im Normenausschuss der Deutschen Industrie entstanden, dessen Gründung auf das Jahr 1920 zurückgeht.

Er untergliedert sich heute, analog zur Internationalen und Europäischen Normung, in fünf Fachbereiche. Diese Fachbereiche haben ihre speziellen Aufgabengebiete teilweise wiederum auf einzelne Arbeitsausschüsse verteilt.

Der FNFW nimmt die für sein Fachgebiet notwendigen Normungsarbeiten wahr – und zwar auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Er ist insbesondere in den Bereichen

  • des Brand- und Katastrophenschutzes,
  • des Vorbeugenden Brandschutzes,
  • der Technischen Hilfeleistung
  • und des Krisenmanagements tätig.

Der Zuständigkeitsbereich erstreckt sich von der Feuerwehrausrüstung über die Feuerwehrfahrzeuge, die Brandmelde- und Löschanlagen sowie Feuerlöschgeräte bis hin zu baulichen Anlagen und Einrichtungen für Feuerwehren und umfasst weiterhin das Gebiet der Sicherheit und des Schutzes des Gemeinwesens.

Um der immer wichtiger werdenden europäischen und internationalen Normung von Feuerwehr- und Brandschutztechnik gebührend Rechnung tragen zu können, kooperieren die Arbeitsausschüsse auf europäischer und internationaler Ebene sehr intensiv mit den

CEN-Gremien:

  • CEN/TC 70 „Handbetätigte Geräte für die Brandbekämpfung“;
  • CEN/TC 72 „Brandmelde- und Feueralarmanlagen“;
  • CEN/TC 158/WG 3 „Feuerwehrschutzhelme“;
  • CEN/TC 191 „Ortsfeste Brandbekämpfungsanlagen“;
  • CEN/TC 192 „Ausrüstung für die Feuerwehr“;
  • CEN/TC 391 „Schutz und Sicherheit der Bürger“.

ISO-Gremien:

  • ISO/TC 21 „Ausrüstung für Brandschutz und Brandbekämpfung“;
  • ISO/TC 292 „Sicherheit“.

Darüber hinaus wird eine enge Zusammenarbeit mit dem DIN-Verbraucherrat (VR), der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE und mit folgenden nationalen DIN-Normenausschüssen gepflegt:

  • Armaturen (NAA);
  • Automobiltechnik (NAAutomobil);
  • Bauwesen (NABau);
  • Feinmechanik und Optik (NAFuO);
  • Heiz-, Koch- und Wärmgerät (FNH);
  • Holzwirtschaft und Möbel (NHM);
  • Persönliche Schutzausrüstung (NPS);
  • Rettungsdienst und Krankenhaus (NARK);
  • Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF);
  • Schiffs- und Meerestechnik (NSMT);
  • Sicherheitstechnische Grundsätze (NASG);
  • Tankanlagen (NATank);
  • Technische Grundlagen (NATG);
  • Wasserwesen (NAW).

Wie setzt sich der FNFW zusammen?

Neue Projekte
Dokumentnummer Beginn Titel
DIN EN 3-8 rev 2019-06-17 Tragbare Feuerlöscher - Teil 8: Zusätzliche Anforderungen zu EN 3-7 an die konstruktive Ausführung, Druckfestigkeit, mechanische Prüfungen für tragbare Feuerlöscher mit einem maximal zulässigen Druck kleiner gleich 30 bar Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN 14024 2019-06-04 Anforderungen an Digitale BOS-Objektfunkanlagen Mehr  Kontakt zu DIN 
ISO/AWI 14520-17 2019-05-28 Feuerlöschanlagen mit gasförmigen Löschmitteln - Physikalische Eigenschaften und Anlagenauslegung - Teil 17: Halogenkohlenstoff-Mischung 55 Mehr  Kontakt zu DIN 

Alle Projekte  

Norm-Entwürfe zur Stellungnahme
Dokumentnummer Ausgabe Titel
DIN EN 17407 2019-07 Tragbare Geräte zum Ausbringen von Löschmitteln, die mit Feuerlöschpumpen gefördert werden - Sammelstücke und Verteiler PN 16; Deutsche und Englische Fassung prEN 17407:2019 Mehr  Entwurf lesen und kommentieren
DIN EN 14972-3 2019-06 Ortsfeste Brandbekämpfungsanlagen - Feinsprüh-Löschanlagen - Teil 3: Prüfprotokoll für Büros, Schulen und Hotels für automatische Düsensysteme; Deutsche und Englische Fassung prEN 14972-3:2019 Mehr  Entwurf lesen und kommentieren
DIN 14680 2019-06 Feuerwehrwesen - Handbetätigte Leitungstrommeln und Leitungsroller - Wechselstrom, Drehstrom und Gleichstrom und Schnellangriffsleitung auf Einsatzfahrzeugen Mehr  Entwurf lesen und kommentieren

Alle Entwürfe  

Neue DIN SPEC
Dokumentnummer Ausgabe Verfahren Titel
DIN CEN ISO/TS 21805; DIN SPEC 14039:2019-07 2019-07 Vornorm Anleitung für die Konstruktion, Auswahl und Installation von Entlüftungen zur Gewährleistung der strukturellen Integrität von Gehäusen, die durch ortsfeste Gaslöschanlagen geschützt sind (ISO/TS 21805:2018); Deutsche Fassung CEN ISO/TS 21805:2019 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN CEN/TS 17091; DIN SPEC 14414:2019-01 2019-01 Vornorm Krisenmanagement - Strategische Grundsätze; Deutsche Fassung CEN/TS 17091:2018 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN CEN/TS 54-14; DIN SPEC 14002:2019-01 2019-01 Vornorm Brandmeldeanlagen - Teil 14: Leitfaden für Planung, Projektierung, Montage, Inbetriebsetzung, Betrieb und Instandhaltung; Deutsche Fassung CEN/TS 54-14:2018 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag

Alle DIN SPEC  

Neue Normen
Dokumentnummer Ausgabe Titel
DIN EN 12259-9 2019-08 Ortsfeste Brandbekämpfungsanlagen - Bauteile für Sprinkler- und Sprühwasseranlagen - Teil 9: Sprühwasseralarmventile und Zubehör; Deutsche Fassung EN 12259-9:2019 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN 13565-1 2019-07 Ortsfeste Brandbekämpfungsanlagen - Schaumlöschanlagen - Teil 1: Anforderungen und Prüfverfahren für Bauteile; Deutsche Fassung EN 13565-1:2019 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN ISO 22320 2019-07 Sicherheit und Resilienz - Gefahrenabwehr - Leitfaden für die Organisation der Gefahrenabwehr bei Schadensereignissen (ISO 22320:2018) Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag

Alle Normen  

Ausgabe der Normen voraussichtlich im 3. Quartal ...

Im FNFW-Arbeitsausschuss NA 031-04-06 AA „Allgemeine Anforderungen an Feuerwehrfahrzeuge - Löschfahrzeuge - SpA zu CEN/TC 192/WG 3“ wurde auf der ...

Überarbeitung von DIN 14800-12 und DIN 14800-13 ...

Der FNFW-Arbeitsausschuss NA 031-04-09 AA „Sonstige Ausrüstung – SpA zu CEN/TC 192/WG 5“ hat auf seiner letzten Sitzung am 2019-05-07 in Bad ...

Aufnahme einer funktionalen Prüfung des freien ...

Als Ergebnis einer Schlichtungsverhandlung zu E DIN 14502-2 „Feuerwehrfahrzeuge – Teil 2: Zusätzliche Festlegungen zu DIN EN 1846-2 und DIN EN ...

Ausgabe der Norm voraussichtlich März 2019

Im FNFW-Arbeitsausschuss NA 031-04-01 AA „Begriffe und Bildzeichen“ wurde auf der letzten Sitzung im Dezember 2018 als Ergebnis der ...