NA 078

DIN-Normenausschuss Pigmente und Füllstoffe (NPF)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN ISO 787-15
Allgemeine Prüfverfahren für Pigmente und Füllstoffe - Teil 15: Vergleich der Beständigkeit bei Belichtung von Buntpigmenten ähnlichen Typs (ISO/FDIS 787-15:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 787-15:2019

Titel (englisch)

General methods of test for pigments and extenders - Part 15: Comparison of resistance to light of coloured pigments of similar types (ISO/FDIS 787-15:2019); German and English version prEN ISO 787-15:2019

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein allgemeines Prüfverfahren zur Bestimmung der Beständigkeit bei Belichtung von zwei ähnlichen Buntpigment-Proben (vereinbartes Bezugspigment und Probe) fest. Es werden zwei Belichtungsverfahren beschrieben. Bei Verfahren A wird das Material unter Glas mit natürlichem Tageslicht belichtet, bei Verfahren B direkt mit künstlichem Licht.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 078-00-03 AA "Allgemeine Prüfverfahren für Farbmittel und Füllstoffe" im DIN-Normenausschuss Pigmente und Füllstoffe (NPF).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 787-15:1995-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 3 "Begriffe" mit einer allgemeinen Verweisung auf ISO 18451-1 wurde aufgenommen; b) Literaturhinweise wurden aufgenommen; c) der Text wurde redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 078-00-03 AA - Allgemeine Prüfverfahren für Farbmittel und Füllstoffe 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 298 - Pigmente und Füllstoffe 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 256/WG 3 - Allgemeine Prüfverfahren für Farbmittel und Füllstoffe 

Ausgabe 2019-06
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 68,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Chem.-Ing.

Bernd Reinmüller

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2447
Fax: +49 30 2601-42447

Ansprechpartner kontaktieren