NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN ISO 844
Harte Schaumstoffe - Bestimmung der Druckeigenschaften (ISO/DIS 844:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 844:2019

Titel (englisch)

Rigid cellular plastics - Determination of compression properties (ISO/DIS 844:2019); German and English version prEN ISO 844:2019

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument beschreibt Verfahren zum Bestimmen der Druckfestigkeit und der entsprechenden relativen Verformung, der Druckspannung bei 10 % relativer Verformung und des Druckmoduls von starren zellularen Kunststoffen.
Es werden zwei Methoden vorgestellt. Verfahren A verwendet die Traversenwegmessung zur Bestimmung der nominalen Druckeigenschaften. Das Verfahren B verwendet Verformungsmesseinrichtungen (einschließlich Kontakt- und optischer Typen).
Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-04-37 AA "Prüfung weich-elastischer Schaumstoffe" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 844:2014-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) technische Überarbeitung, um die Wahl des Verfahrens zur Bestimmung der Druckfestigkeit und der entsprechenden relativen Verformung, der Druckspannung bei 10 % relativer Verformung und des Druckmoduls von starren Schaumkunststoffen festzulegen; b) redaktionelle Überarbeitung.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-04-37 AA - Prüfung von Weich- und Hartschäumen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 249 - Kunststoffe 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 61/SC 10/WG 12 - Mechanische und Haltbarkeitseigenschaften 

Ausgabe 2019-07
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 89,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Peer Schrapers

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2711
Fax: +49 30 2601-42711

Ansprechpartner kontaktieren