NA 152

DIN-Normenausschuss Technische Grundlagen (NATG)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 21204
Geometrische Produktspezifikation (GPS) - Spezifikation von definierten Übergängen zwischen Geometrieelementen (ISO/DIS 21204:2017); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 21204:2017

Titel (englisch)

Geometrical product specifications (GPS) - Specification of defined transitions between features (ISO/DIS 21204:2017); German and English version prEN ISO 21204:2017

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt eine Anzahl von Spezifikationsoperatoren für die Spezifikation von definierten Übergängen fest. Ein Übergang ist ein Flächenelement, das zwei aneinandergrenzende Elemente verbindet, die durch eine Linie getrennt sind. Der Übergang beinhaltet Teile der aneinandergrenzenden Elemente. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 213 "Dimensional and geometrical product specifications and verification" in Zusammenarbeit mit dem technischen Komitee CEN/TC 290 "Geometrische Produktspezifikation und -prüfung" erarbeitet, dessen Sekretariat vom AFNOR (Frankreich) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 152-03-02 AA "CEN/ISO Geometrische Produktspezifikation und -prüfung" im DIN-Normenausschuss Technische Grundlagen (NATG).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 152-03-02 AA - CEN/ISO Geometrische Produktspezifikation und -prüfung 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 290 - Geometrische Produktspezifikationen und -prüfung 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 213/WG 12 - Maß 

Ausgabe 2017-09
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 136,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Ralph Dominik

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2134
Fax: +49 30 2601-42134

Ansprechpartner kontaktieren