NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 15080-12
Erweiterter Anwendungsbereich der Ergebnisse von Feuerwiderstandsprüfungen - Teil 12: Tragende Mauerwerkswände; Deutsche und Englische Fassung prEN 15080-12:2022

Titel (englisch)

Extended application of results from fire resistance tests - Part 12: Loadbearing masonry walls; German and English version prEN 15080-12:2022

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument gibt eine Anleitung und definiert, falls zutreffend, Verfahren für Änderungen von bestimmten Parametern und Faktoren, die mit der Bemessung von tragenden Innen- und Außenwänden im Zusammenhang stehen und nach EN 1365-1 geprüft wurden. Daten aus bereits vorliegenden Feuerwiderstandsprüfungen dürfen als unterstützende Informationen verwendet werden. Mauersteine aus Beton (siehe EN 771-5) und aus Naturstein (siehe EN 771-6) sind nicht abgedeckt. Dieses Dokument gilt nicht für bewehrtes Mauerwerk. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 127 „Baulicher Brandschutz“ erarbeitet, dessen Sekretariat von BSI (Vereinigtes Königreich) gehalten wird. Im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABAU) war hierfür der Arbeitsausschuss NA 005-52-02 AA „Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen - Bauteile“ als nationales Spiegelgremium zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 15080-12:2011-04 wurden folgende wesentliche Änderungen vorgenommen: a) Normative Verweisungen aktualisiert; b) Abschnitt 3 "Begriffe" überarbeitet; c) Abschnitte 4 und 5 überarbeitet; d) Anhang A wurde gestrichen; e) Literaturverzeichnis ergänzt; f) redaktionelle Überarbeitung.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-52-02 AA - Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen - Bauteile (SpA zu CEN/TC 127/WG 1 sowie Teilbereichen von CEN/TC 127/WG 7 und ISO/TC 92/SC 2) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 127/WG 1 - Tragende und raumabschließende Bauteile 

Ausgabe 2022-08
Erscheinung 2022-07-15
Frist zur Stellungnahme bis 2022-09-15
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 65,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Jens Brunner

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2521
Fax: +49 30 2601-42521

Zum Kontaktformular