NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 1279-6
Glas im Bauwesen - Mehrscheiben-Isolierglas - Teil 6: Werkseigene Produktionskontrolle und wiederkehrende Prüfungen; Deutsche Fassung EN 1279-6:2018

Titel (englisch)

Glass in building - Insulating glass units - Part 6: Factory production control and periodic tests; German version EN 1279-6:2018

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument beschreibt die routinemäßige werkseigene Produktionskontrolle, die wiederkehrenden Prüfungen und die Überwachung sowie die Prüfverfahren, um zu verifizieren, dass ein Mehrscheiben-Isolierglas (MIG) mit der Systembeschreibung übereinstimmt. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-09-88 AA Mehrscheiben-Isolierglas (SpA zu CEN/TC 129/WG 4, ISO/TC 160/SC 1/WG 4) im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 1279-6:2002-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) vollständige technische und redaktionelle Überarbeitung der Norm; b) Änderung des Anwendungsbereichs; c) Verschiebung der Begriffe und Symbole in EN 1279-1:2018; d) neue Nummerierung der Anhänge; e) Anhang A teilweise in EN 1279-1:2018 verschoben; f) Anhang B: Neustrukturierung der Tabellen und Aufnahme neuer Systeme; g) Anhang I und Anhang J ergänzt zur Beschreibung von Prüfungen neuer Systeme; h) Anhang K: Ergänzung von Taupunktmessungen aus EN 1279-2:2018; i) Verschiebung von Anhang C und Anhang G der früheren Version in EN 1279-4:2018, Anhang J und Anhang I.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-09-88 AA - Mehrscheiben-Isolierglas (SpA zu CEN/TC 129/WG 4, ISO/TC 160/SC 1/WG 4) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 129/WG 4 - Isolierglas 

Ausgabe 2018-10
Originalsprache Deutsch
Preis ab 143,50 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

M. Sc.

Daniela Schön

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2016
Fax: +49 30 2601-42016

Zum Kontaktformular