NA 002

DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB)

Norm [NEU]

DIN EN ISO 11125-9
Vorbereitung von Stahloberflächen vor dem Auftragen von Beschichtungsstoffen - Prüfverfahren für metallische Strahlmittel - Teil 9: Verschleißprüfung und Leistungsfähigkeit (ISO 11125-9:2021); Deutsche Fassung EN ISO 11125-9:2022

Titel (englisch)

Preparation of steel substrates before application of paints and related products - Test methods for metallic blast-cleaning abrasives - Part 9: Wear testing and performance (ISO 11125-9:2021); German version EN ISO 11125-9:2022

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt drei Verfahren zur Prüfung der Standzeit eines Strahlmittels unter Laborbedingungen fest. Die Leistung eines Strahlmittels wird auch an seiner Fähigkeit gemessen, durch die Übertragung von kinetischer Energie auf das Substrat im Strahlprozess zu reinigen. Dieses Dokument legt auch die Verfahren fest, die in denselben Prüfmaschinen durchgeführt werden können, um die Strahlmittelleistung unter Laborbedingungen zu bewerten. Dieses Dokument gilt für die Prüfung von ungebrauchten metallischen Strahlmitteln im Lieferzustand durch Schleuderstrahlen unter Laborbedingungen.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 002-00-11 AA - Strahlmittel 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 139 - Lacke und Anstrichstoffe 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 35/SC 12/WG 4 - Strahlmittel 

Ausgabe 2022-09
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 78,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Benjamin Zirnstein

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2739
Fax: +49 30 2601-42739

Zum Kontaktformular