NA 021

DIN-Normenausschuss Eisen und Stahl (FES)

Norm [NEU]

DIN EN 10373
Ermittlung physikalischer und mechanischer Eigenschaften von Stählen mittels Anwendung von Modellen; Deutsche Fassung EN 10373:2021

Titel (englisch)

Determination of the physical and mechanical properties of steels using models; German version EN 10373:2021

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt erstmalig die Methode zur Überprüfung von Modellen für die Bestimmung der Eigenschaftsdaten von Stählen und die Überprüfung des Modellierungsprozesses fest. Sie ist anwendbar, wenn die Modellierung mechanischer oder physikalischer Eigenschaften verwendet wird, um konventionelle Prüfungen für spezifische Inspektionen zu ersetzen. Die Modelle können auf statistischen Daten, thermophysikalischen Daten oder indirekten Messungen (zum Beispiel Messungen magnetischer oder Ultraschalldaten) oder einer Kombination dieser Verfahren basieren. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 459/SC 12 "General issues" (Sekretariat: BSI) des Europäischen Komitees für Normung (CEN) ausgearbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Unterausschuss 19/02 "Allgemeine Lieferbedingungen und Probenahme" des DIN-Normenausschusses Eisen und Stahl (FES).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 021-00-19-02 UA - Allgemeine Lieferbedingungen und Probenahme 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 459/SC 12/WG 2 - Modell zum Erstellen von mechanischen Eigenschaftsdaten für Stahl 

Ausgabe 2021-09
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 77,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.-Ing.

Richard Daniel Knobloch

Sohnstr. 65
40237 Düsseldorf

Tel.: +49 211 6707423
Fax: +49 211 6707-420

Zum Kontaktformular