NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN ISO 11452-3
Straßenfahrzeuge - Komponentenprüfverfahren für elektrische Störungen durch schmalbandige gestrahlte elektromagnetische Energie - Teil 3: Transversal-Elektro-Magnetischer (TEM-)Wellenleiter (ISO/FDIS 11452-3:2000)

Titel (englisch)

Road vehicles - Component test methods for electrical disturbances by narrowband radiated electromagnetic energy - Part 3: Transverse ElectroMagnetic (TEM) cell (ISO/FDIS 11452-3:2000)

Änderungsvermerk

a) die Normativen Verweisungen im Abschnitt 2 wurden geändert; b) die Festlegungen zu den Prüfbedingungen im Abschnitt 3 wurden weitgehend durch entsprechende Ver-weisungen auf die ISO 11452-1 ersetzt, wodurch 3.1 bis 3.6 entfallen sind; c) 4.1 "TEM-Wellenleiter" wurde gekürzt; d) die Bilder 2, 3 und 4 wurden überarbeitet und die Bildunterschriften präzisiert; e) 4.3.3 "Externe Komponenten" wurde gestrichen; Informationen zum Einbau externer Komponenten und zur Auslegung des Tiefpassfilters wurden erweitert und im neuen Anhang C untergebracht; f) das Feldstärke-Messverfahren mit Hilfe einer kalibrierten Feldmesssonde wurde herausgenommen; dadurch sind 5.2.2 und Anhang A entfallen; g) der bisherige Anhang B wurde zum neuen Anhang A; h) der neue Anhang B wurde ergänzt; i) die Norm redaktionell überarbeitet.

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/UK 767.13 - Elektromagnetische Verträglichkeit, Fahrzeuge 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 22/SC 32/WG 3 - Elektromagnetiche Verträglichkeit 

Ausgabe 2003-01
Originalsprache Deutsch
Preis ab 80,07 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Klaus-Peter Bretz

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 170 9118362
Fax: +49 69 6308-9220

Ansprechpartner kontaktieren