• H2-Frühstück: Technische Regelsetzung meets H2 Online-Veranstaltung am 20.6.2024

    Jetzt anmelden
  • Ruderboot von oben

    DIN-Mitglied werden Profitieren Sie von vielen Vorteilen

    Mehr erfahren
Projekt

Straßenfahrzeuge - Kommunikationsschnittstelle zwischen Fahrzeug und Ladestation - Teil 10: Anforderungen an die physikalische Schicht und Sicherungsschicht für Zweidraht Ethernet (ISO/DIS 15118-10:2024); Englische Fassung prEN ISO 15118-10:2024

Kurzreferat

Dieses Dokument legt die physikalische Schicht und Sicherungsschicht für die Kommunikation zwischen Elektrofahrzeugen und der Elektrofahrzeug-Ladeeinrichtung (EVSE), basierend auf einer Zweidraht Ethernet Schnittstelle fest. Die Zweidraht Ethernet Kommunikation verwendet differentielle verdrillte Leitungen. Das Dokument deckt den übergeordneten Informationsaustausch zwischen allen Akteuren ab, die in den Austausch von elektrischer Energie involviert sind.

Beginn

2023-06-20

WI

00301090

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 15118-10

Projektnummer

05202986

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 052-00-31-01 GAK - Gemeinschaftsarbeitskreis NAAutomobil/DKE:Kommunikationsschnittstelle vom Fahrzeug zum Stromnetz (V2G CI)  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 301 - Straßenfahrzeuge  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 22/SC 31/JWG 1 - Gemeinsame Arbeitsgruppe ISO/TC 2/SC 3 - IEC/TC 69: Kommunikationsschnittstelle vom Fahrzeug zum Stromnetz (V2G CI)  

Norm-Entwurf

Straßenfahrzeuge - Kommunikationsschnittstelle zwischen Fahrzeug und Ladestation - Teil 10: Anforderungen an die physikalische Schicht und Sicherungsschicht für Zweidraht Ethernet (ISO/DIS 15118-10:2024); Englische Fassung prEN ISO 15118-10:2024
2024-02
Kaufen bei DIN Media

Ihr Kontakt

Eric Wern

Behrenstr. 35
10117 Berlin

Tel.: +49 30 897842-323

Zum Kontaktformular