Projekt

Kunststoffschläuche mit Textileinlage für allgemeine Anwendungen mit Wasser - Anforderungen

Kurzreferat

Diese Internationale Norm legt die Anforderungen an drei Typen von Kunststoffschläuchen mit Textileinlage für allgemeine Anwendungen mit Wasser fest, die für betriebliche Anforderungen geeignet sind, wie z. B. für Umgebungs- und Wassertemperaturbereiche von: - Umgebungstemperaturen: -10 °C bis +60 °C - Betriebstemperaturbereich: 0 °C bis +60 °C ANMERKUNG Bei Temperaturen über 23 °C und insbesondere über 40 °C wird der maximale Betriebsdruck reduziert. Diese Schläuche sind nicht vorgesehen für die Verwendung beim Transport von Trinkwasser, an Maschmaschineneinlässen, bei der Brandbekämpfung, bei speziellen Landwirtschaftsmaschinen oder als Gartenschlauch für den privaten Gebrauch.

Beginn

2021-11-10

WI

00218253

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 6224 rev

Projektnummer

04500787

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 045-02-12 AA - Gummi- und Kunststoffschläuche sowie Schlauchleitungen (Spiegelgremium zu CEN/TC 218; ISO/TC 45/SC 1) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 218 - Gummi- und Kunststoffschläuche und -schlauchleitungen 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 45/SC 1/WG 1 - Industrie-, Chemie- und Ölschläuche 

Vorgänger-Dokument(e)

Kunststoffschläuche mit Textileinlage für allgemeine Anwendungen mit Wasser - Anforderungen (ISO 6224:2011); Deutsche Fassung EN ISO 6224:2011
2012-02

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Dipl.-Wi.-Ing.

Guido Höppner

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2296
Fax: +49 30 2601-42296

Zum Kontaktformular