NA 106

DIN-Normenausschuss Textil und Textilmaschinen (Textilnorm)

Projekt

Textilien - Prüfverfahren für Vliesstoffe - Teil 6: Absorption

Kurzreferat

Dieses Dokument beschreibt Verfahren zur Bewertung einiger Aspekte des Verhaltens von Vliesstoffen bei Anwesenheit von Flüssigkeiten. Im Einzelnen sind dies: –die Dauer der Absorption von Flüssigkeiten; –die Absorption von Flüssigkeiten; –die Dochtwirkungsgeschwindigkeit von Flüssigkeiten (Kapillarwirkung). Es sollte zur Kenntnis genommen werden, dass sich diese unterschiedlichen Aspekte der Absorption auf die verschiedensten Endanwendungen der geprüften Produkte beziehen können. Die Prüfungen gelten nicht für Flächengebilde, die sehr stark absorbierende Materialien enthalten.

Beginn

2023-10-26

WI

00248768

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 9073-6 rev

Projektnummer

10600718

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 106-02-10 AA - Spulerei, Spinnereimaschinen und Nonwoven; SpA zu ISO/TC 72/SC 1, ISO/TC 72/SC 3 und ISO/TC 38/WG 9  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 248 - Textilien und textile Erzeugnisse  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 38/WG 9 - Nonwoven  

Vorgänger-Dokument(e)

Textilien - Prüfverfahren für Vliesstoffe - Teil 6: Absorption (ISO 9073-6:2000); Deutsche Fassung EN ISO 9073-6:2003
2003-05

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Kristina Müller

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2155
Fax: +49 30 2601-42155

Zum Kontaktformular