NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Norm-Entwurf [VORBESTELLBAR]

DIN EN ISO 17751-1
Textilien - Quantitative Analyse von Kaschmir, Wolle, anderen speziellen tierischen Fasern und deren Mischungen - Teil 1: Lichtmikroskopie-Verfahren (ISO/DIS 17751-1:2022); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 17751-1:2022

Titel (englisch)

Textiles - Quantitative analysis of cashmere, wool, other specialty animal fibres and their blends - Part 1: Light microscopy method (ISO/DIS 17751-1:2022); German and English version prEN ISO 17751-1:2022

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 17751-1:2016-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) in Abschnitt 3 Beschreibung aktualisiert; b) 3.1 Hinweis auf Eintragung verschiedener Arten von speziellen Tierfasern hinzugefügt; c) 5.1.1 und 5.1.2 Anforderung an das Objektmikrometer zur Kalibrierung der Vergrößerung hinzugefügt; d) 5.1.4 alternatives Gerät mit doppelten Klingen hinzugefügt; e) Titel von Abschnitt 6 von "Ziehen der Laborprobe und Konditionierung" in "Probeziehen und Konditionierung" geändert; f) 6.1 Beschreibung an Eigenschaftsanpassung in Anhang A angepasst; g) 7.1 Anzahl der Messproben erhöht und gleichzeitig vorgeschrieben, dass eine dritte Messprobe zu prüfen ist, wenn die Ergebnisse von zwei parallelen Prüfungen nicht übereinstimmen; h) Titel von 7.2 wurde von "Herstellen der Messproben" in "Verfahren zur Herstellung der Messproben" geändert; i) 7.2.1.3 einige notwendige ergänzende Maßnahmen zur Probenvorbereitung hinzugefügt; j) 7.2.4.1 fehlenden Angaben zur Kennzeichnung der Masse der Kett- und Schussfäden und zur Laborprobe ergänzt; k) 7.3 Titel von "Entfärben der Laborprobe" in "Vorbehandlung der Laborprobe" geändert, Beschreibung der Soxhlet-Extraktion an diesen Abschnitt angepasst, Anforderung der Berichterstattung über Vorbehandlung, sofern angewendet, in 7.3.1 und in 7.3.2 hinzugefügt; l) 8.2.1.1 Beschreibung umgeschrieben, um Durchführungsverfahren zu erläutern und qualitative Prüfbeschreibungen aufzunehmen; m) Titel von Abschnitt 9von "Berechnung des Prüfergebnisses" in "Berechnung und Angabe des Prüfergebnisses" geändert; n) 9.1 und 9.2 und Titel der Unterabschnitte jeweils hinzugefügt; o) neuer Abschnitt 10 "Prüfbericht" und sein Inhalt hinzugefügt; p) Eigenschaft von Anhang A wurde von informativ zu normativ geändert; q) Anhang D die Dichte einiger Fasern geändert und Dichte von grobem Kaninchenhaar hinzugefügt; r) Anhang D Fußnote zu grobem Kaninchen eingefügt; s) Anpassung an die aktuell gültigen Gestaltungsregeln.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-05-21 AA - Physikalisch-technologische Prüfverfahren für Textilien 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 248/WG 30 - Quantitative Analyse von Fasergemischen 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 38/WG 22 - Zusammensetzung und chemische Prüfung 

Ausgabe 2022-09
Erscheinung 2022-08-19
Frist zur Stellungnahme 2022-08-19
bis
2022-10-19
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 124,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Vivien Vogt

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2385
Fax: +49 30 2601-42385

Zum Kontaktformular