NA 043

DIN-Normenausschuss Informationstechnik und Anwendungen (NIA)

Mitteilungen

Hier finden Sie aktuelle Mitteilungen des Normenausschusses Informationstechnik und Anwendungen.

Mitteilungen durchsuchen

NIA-Newsletter

(2019-03-21)  Die Geschäftsstelle des Normenausschusses Informationstechnik und Anwendungen (NIA) legt den aktuellen NIA-Newsletter vor. Mehr 

Cloud Computing Workshop am 24.05.2019 in Berlin (DIN)

(2019-03-20)  Die Cloud findet immer mehr Anwendung in der heutigen Berufswelt und zählt zu den wichtigsten Trends in der Unternehmens-IT. Aber nicht nur Unternehmen setzen darauf. Private Nutzer ebenso wie Behörden bedienen sich an IT-Dienstleistungen aus der Wolke. Technologien, die von essentieller Bedeutung für die Gesellschaft sind, sollten von deutscher Seite aus aktiv begleitet und mitgestaltet werden. Gerade bei solchen zukunftsweisenden Themen könnten Normung und Standardisierung in Bezug auf die Qualitätsverbesserung und -sicherung eine signifikante Rolle spielen. Der nationale Arbeitsausschuss NA 043-01-38 AA "Verteilte Anwendungsplattformen und Dienste" leistet dabei die entsprechende Normungsarbeit in Deutschland. Werfen Sie mit uns in einem ersten Schritt gemeinsam einen Blick in die Zukunft! Dieser Workshop bietet allen Beteiligten die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen und mitzugestalten. Titel: Cloud Computing Workshop Datum: Freitag, 24. Mai 2019 Zeit: 11:00 bis 14:30 ... Mehr 

Volker Jacumeit und Mr. Liu Xiangang unterschreiben eine Vereinbarung. Eien deutsche und chinesiche Flagge stehen auf dem Tisch. Volker Jacumeit, Gruppenleiter IT und IT-Sicherheit bei DIN, und Mr. Liu Xiangang, Vice Secertary General vom TC260 unterschreiben ein Memorandum of Understanding (MoU), mit dem eine enge Zusammenarbeit zwischen beiden Normungsgremien im Bereich IT-Sicherheit verinbart wurde.
© GIZ

IT-Sicherheit: Deutsch-Chinesische Zusammenarbeit

(2019-02-25)  Anlässlich der ersten Deutsch-Chinesischen Konferenz zur Normung und Standardisierung im Bereich IT-Sicherheit haben der Normenausschuss Informationstechnik und Anwendungen bei DIN (NIA)  und das China National Information Security Standardization Technical Committee  (TC260) ein Memorandum of Understanding (MoU) unterschrieben, mit dem eine enge Zusammenarbeit zwischen beiden Normungsgremien im Bereich IT-Sicherheit vereinbart wurde. Als Ergebnis der Konferenz, die am 22./23. Februar in Berlin stattfand, wurden bereits konkrete Projekte zur Erarbeitung von White-Paper für“Data Security and Privacy Protection Challenges in AI-based Applications” und“Secure Identities in Machine-to-Machine Communications” vereinbart. Ziel ist es, diese White Paper innerhalb von ein bis anderthalb Jahren zu erstellen und zu veröffentlichen. Darüber hinaus wurde besprochen, dass sich deutsche und chinesische Experten in einer Study Group über die Akkreditierungs- und Zertifizierungsschemata im ... Mehr 

Einladung zum Workshop Cybersecure Platform am 27. Mai 2019 bei DIN/Berlin

(2019-02-20)  Ziel des Workshops ist es mit den Teilnehmern konkrete Schritte zu diskutieren und ein Vorgehen zu verabreden, damit durch die Möglichkeiten von Standardisierung und Normung eine beherrschbare und von der deutschen Wirtschaft getriebene Cybersecure Platform entstehen kann. Angestrebt wird die Gründung eines Arbeitsgremiums im Normenausschuss Informationstechnik und Anwendungen (NIA) mit den interessierten Kreisen, der dieses Ziel vorantreibt. Wir laden Sie ein, am 27. Mai 2019 dabei zu sein! Mehr 

Blockchain Workshop am 29.01.2019 in Berlin (DIN)Die Blockchain-Technologie sorgt für Gesprächsstoff über Industriegrenzen hinweg - insbesondere in der Finanz- und IT-Branche findet sie immer häufiger Anwendung.

(2018-11-28)  Technologien, die von essentieller Bedeutung für die Wirtschaft und Gesellschaft sind, sollten von deutscher Seite aus aktiv begleitet und mitgestaltet werden. Gerade bei solchen zukunftsweisenden Themen könnten Normung und Standardisierung insbesondere in Bezug auf die Effizienzsteigerung und Qualitätsverbesserung eine signifikante Rolle spielen. Der nationale Arbeitsausschuss  NA 043-02-04 AA „Blockchain und Technologien für verteilte elektronische Journale" leistet dabei die entsprechende Normungsarbeit in Deutschland und bringt das nationale Interesse auch international ein. Titel: Blockchain Workshop Datum: Dienstag, 29. Januar 2019 Zeit: 10:00 bis 15:00 Uhr Ort: DIN e. V., Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin (Eingang über die Budapester Straße 31, 10787 Berlin) Inhalte/Ziele des Workshops:Überblick zu derzeitigen Normungsaktivitäten im Bereich „Blockchain und DLT“ gebenRelevanz und Potential der Normung und Standardisierung darlegenVorstellung einiger Anwendungsfälle aus der ... Mehr 

Aufruf zur Mitarbeit „Digitale Lebenslaufakte“Einladung zur Mitarbeit im NA 159-04-01-01 AK „Lebenslaufakte für technische Anlagen“

(2018-10-10)  DIN 77005-1 „Lebenslaufakte für technische Anlagen – Teil 1: Begriffe und Struktur“ wurde vom NA 159-04-01-01 AK „Lebenslaufakte für technische Anlagen“ erarbeitet und im September 2018 veröffentlicht. Die Norm beschreibt, wie sich Lebenslaufakten für technische Anlagen aufbauen und verwalten lassen. In Zeiten zunehmender Vernetzung trägt sie dazu bei, Informationen zu strukturieren und diese einfacher zugänglich zu machen. Die Notwendigkeit von einheitlichen Lebenslaufakten für die Industrie betonte auch das Standardization Council Industrie 4.0 in der gemeinsam mit DIN und VDE|DKE herausgegebenen Normungsroadmap Industrie 4.0. Die DIN 77005-1 ist der erste von aktuell zwei geplanten Teilen der Normenreihe. Teil 2 wird digitale Lebenslaufakten thematisieren, welche auch für Industrie 4.0-Komponenten von Bedeutung sind. Die Standardisierung von digitalen Lebenslaufakten strebt mindestens die folgenden Anwendernutzen anAbgrenzung und Einordnung der digitalen Lebenslaufakte als ... Mehr 

Save-the-Date: Konferenz zu Normung und Konformitätsbewertung im Bereich IT-SicherheitTechnische Konferenz zur Normung, Standardisierung, Akkreditierung und Konformitätsbewertung im Bereich IT-Sicherheit am 18. und 19. Oktober 2018 in Berlin

(2018-09-20)  Um im Zeitalter digitalisierter globaler Produktions- und Wertschöpfungsketten technischen Handelsbarrieren und Marktzugangsbeschränkungen für deutsche und chinesische Unternehmen frühzeitig entgegenzuwirken, ist ein bilateraler, konsensbasierter sowie forschungsbegleitender Austausch zu den Fragen der Normung, Standardisierung, Akkreditierung und Konformitätsbewertung in der IT-Sicherheit unerlässlich. Vor diesem Hintergrund veranstaltet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Normung (DIN) die erste „Technische Konferenz zur Normung, Standardisierung, Akkreditierung und Konformitätsbewertung im Bereich IT-Sicherheit“ am 18. und 19. Oktober 2018 in Berlin. Unter dem gemeinsamen Vorsitz des BMWi und des Staatlichen Zentralamts für Cyberspace der VR China (CAC) bietet die Konferenz ein Forum, um im erweiterten Kreis der relevanten politischen Entscheidungsträger, Normungsinstitute, Akkreditierungs- und ... Mehr 

Save the date KITS KoSi Workshop Videotechnik

(2018-09-03)  Die Beobachtung öffentlicher Räume, von Betriebsstätten, Rechenzentren und anderen Liegenschaften mittels Videotechnik hat sich zu einem etablierten Werkzeug des Sicherheitsmanagements entwickelt. Durch die vielfältigen Einsatzbereiche und Zielsetzungen hat sich ein fragmentierter Markt herausgebildet, der die für effiziente Entscheidungsprozesse notwendige Transparenz nicht aufzeigt. Kann hier die Normung als sinnvolles Instrument eingesetzt werden, die notwendige Transparenz hinsichtlich der technischen Leistungsfähigkeit herzustellen und die Voraussetzung für Vertrauen und Akzeptanz zu schaffen? Diese und weitere Fragen möchten die Koordinierungsstelle IT-Sicherheit und die Koordinierungsstelle Sicherheitswirtschaft mit Ihnen diskutieren am: Datum: 13.11.2018 Ort: DIN, Berlin Die Koordinierungsstelle Sicherheitswirtschaft (KoSi) befasst sich mit branchenübergreifenden Normungs-, Standardisierungs- und forschungsbezogenen Aktivitäten für die Sicherheitsbranche. Sie sorgt für ... Mehr 

CEN/TC 445 Newsletter 2018-06

(2018-07-24)  Hier finden Sie den aktuellen Newsletter von CEN/TC 445. Mehr 

Reaktivierungssitzung Lerntechnologien am 23.03.2018 in Berlin (DIN)

(2018-03-09)  Nachdem bereits am 01.12.2017 ein Workshop zum Thema Lerntechnologien und Lernen der Zukunft erfolgreich veranstaltet wurde, erfolgt nun der nächste Schritt. Der zurzeit ruhende DIN-Arbeitsausschuss „Lerntechnologien“ ist das nationale Spiegelgremium zum ISO/IEC JTC 1/SC 36. Aufgrund neuer Technologien und Prozesse im Bereich des Lernens und neuer internationaler Normungsaktivitäten, ist es notwendig, diese aktiv zu begleiten und nationale Positionen zu definieren. Da sich die Teilnehmer des vorangegangen Workshops für die Bedeutsamkeit von Lerntechnologien aussprachen und das vorliegende Potenzial nutzen wollen, wird am 23.03.2018 eine Reaktivierungssitzung des DIN-Arbeitsausschusses „Lerntechnologien“ veranstaltet. Werfen Sie mit uns gemeinsam einen Blick in die Zukunft! Diese Reaktivierungssitzung bietet allen Beteiligten die Möglichkeit, sich aktiv in die Normung einzubringen und das Arbeitsprogramm des Gremiums mitzugestalten. Titel: Reaktivierungssitzung Lerntechnologien ... Mehr