NA 152

DIN-Normenausschuss Technische Grundlagen (NATG)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN ISO 12179
Geometrische Produktspezifikation (GPS) - Oberflächenbeschaffenheit: Tastschnittverfahren - Kalibrierung von Tastschnittgeräten (ISO/DIS 12179:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 12179:2020

Titel (englisch)

Geometrical product specifications (GPS) - Surface texture: Profile method - Calibration of contact (stylus) instruments (ISO/DIS 12179:2020); German and English version prEN ISO 12179:2020

Einführungsbeitrag

Dieser internationale Norm-Entwurf gilt für die Kalibrierung von messtechnischen Eigenschaften der Tastschnittgeräte zur Messung von Oberflächen nach dem Tastschnittverfahren nach ISO 3274. Die Kalibrierung ist mit Normalen durchzuführen. Die Internationale Norm ISO 12179 soll im ISO/TC 213 "Geometrische Produktspezifikation und -Prüfung" überarbeitet werden. Sie basiert auf der Richtlinie DKD-R 4-2 (1992) "Richtlinie zum Kalibrieren von Tastschnittgeräten im Deutschen Kalibrierdienst" und der EAL-Guideline EAL-G 20 "Calibration of Stylus Instruments for Measuring Surface Roughness", ist jedoch um einige Punkte erweitert worden. Dieser internationale Norm-Entwurf beschreibt die Kalibrierung von elektrischen Tastschnittgeräten. Dabei werden die in ISO 5436-1 beschriebenen Kalibriernormale angewendet. Nur die aufgabenspezifischen messtechnischen Eigenschaften eines Tastschnittgerätes sollen für die Kalibrierung ausgewählt werden, um den Kalibrieraufwand gering zu halten. Es werden nur vollständige Geräte - keine einzelnen Komponenten - am Ort der Benutzung kalibriert. Am Ende der Kalibrierung ist die Messunsicherheit zu ermitteln beziehungsweise abzuschätzen. Mit der Kalibrierung nach diesem Norm-Entwurf ist für Tastschnittgeräte die Rückverfolgbarkeit auf nationale Normale sichergestellt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 12179:2000-11 und DIN EN ISO 12179 Berichtigung 1:2009-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anhang C wurde überarbeitet; b) das Dokument wurde redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 152-03-03 AA - Oberflächen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 290 - Geometrische Produktspezifikationen und -prüfung 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 213/WG 16 - Flächen- und profilhafte Oberflächenbeschreibung 

Ausgabe 2020-03
Erscheinung 2020-01-31
Frist zur Stellungnahme bis 2020-03-31
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 88,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Ralph Dominik

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2134
Fax: +49 30 2601-42134

Ansprechpartner kontaktieren