NA 112

DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 914
Turngeräte - Barren und kombinierte Stufenbarren/Barren - Anforderungen und Prüfverfahren einschließlich Sicherheit; Deutsche und Englische Fassung prEN 914:2019

Titel (englisch)

Gymnastic equipment - Parallel bars and combination asymmetric/parallel bars - Requirements and test methods including safety; German and English version prEN 914:2019

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf legt funktionelle Anforderungen und besondere sicherheitstechnische Anforderungen zusätzlich zu den allgemeinen Sicherheitsanforderungen nach EN 913 fest, welche im Zusammenhang mit diesem Norm-Entwurf gelesen werden. Dieser europäische Norm-Entwurf gilt für drei Typen von Barren, die zur Nutzung unter Aufsicht einer fachkundigen Person bestimmt sind. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 112-01-02 AA "Turngeräte, Matten und Spielfeldgeräte" im DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 914:2009-01 und DIN 7901:1998-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufnahme eines weiteren Typs (Typ 3) in Tabelle 1 und Tabelle 2, zusammen mit den entsprechenden numerischen Werten; b) die Werte in Bild 1 wurden angepasst; c) Anforderungen zu Einlegematten aus DIN 7901 wurden in E DIN EN 914:2019-04 aufgenommen.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 112-01-02 AA - Turngeräte, Matten und Spielfeldgeräte 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 136/WG 22 - Turn- und Spielfeldgeräte 

Ausgabe 2019-04
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 68,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Ann-Cathrin Stuhr

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2026
Fax: +49 30 2601-42026

Ansprechpartner kontaktieren