NA 112

DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport)

Über NASport

Der DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport) ist zuständig für die nationale Normung der Geräte, Ausrüstungen und Anlagen zur körperlichen, insbesondere zur sportlichen Betätigung in den Anwendungsbereichen

  • Freizeit,
  • Training,
  • Wettkampf
  • und Erholung.

Er vertritt die deutschen Normungsinteressen auf europäischer (CEN) und internationaler (ISO) Ebene. Der NASport erstellt Produktnormen (einschließlich sicherheitstechnischer Normen) und fachspezifische Dienstleistungsnormen für den Betrieb von Sport- und Freizeitgeräten.

Anmerkung: Soweit Normungsarbeiten des NASport Anlagen betreffen, beziehen sich diese auf Festlegungen aus sportspezifischer Sicht.

Wie setzt sich der NASport zusammen?

 

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

Roman Grahle

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren  

Anhand der Imagebroschüre können Sie sich über das Aufgabengebiet und die Struktur des NASport sowie über die Normung im Allgemeinen informieren.

  Download

Im DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport) wurde die Sicherheit von Akrobatikausrüstung als mögliches neues Normungsthema identifiziert. Hersteller und Verbraucherschützer sind an ...

  Flyer zum Workshop "Akrobatikausrüstung"

Verletzungsrisiken mindern. Dies war das wesentliche Ziel des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) als dieser im Jahr 2011 ein deutschlandweites DIN-Normungsprojekt für Leichtathletikgeräte ...

Seit den 1910er Jahren wuchs in den USA der Trend durch sogenannte Fitness den eigenen Körper kräftiger und leistungsfähiger zu machen und dadurch das Aussehen und die Gesundheit zu verbessern.

Neue Projekte
Dokumentnummer Beginn Titel
DIN EN ISO 6185-3 rev 2020-12-17 Aufblasbare Boote - Teil 3: Boote mit einer Rumpflänge unter 8 m mit einer Motorleistung von mindestens 15 kW Mehr  Kontakt zu DIN 
ISO/AWI 10256-1 2020-12-16 Protective equipment for use in ice hockey - Part 1: General requirements Mehr  Kontakt zu DIN 
ISO/AWI 10256-2 2020-12-16 Protective equipment for use in ice hockey - Part 2: Head protection for skaters Mehr  Kontakt zu DIN 

Alle Projekte  

Norm-Entwürfe zur Stellungnahme
Dokumentnummer Ausgabe Titel
DIN EN 17645 2021-02 Schwimmbäder für die private Nutzung - Umwelteinfluss von Schwimmbädern für die private Nutzung - Anforderungen an die Konstruktion und Benutzung, Prüfverfahren und Klassifizierung der Geräte und Funktionen; Deutsche und Englische Fassung prEN 17645:2021 Mehr 
DIN EN 1647/A1 2021-01 Bewohnbare Freizeitfahrzeuge - Mobilheime - Anforderungen an den Wohnbereich hinsichtlich Gesundheit und Sicherheit; Deutsche und Englische Fassung EN 1647:2018/prA1:2020 Mehr  Entwurf lesen und kommentieren

Alle Entwürfe  

Neue Veröffentlichungen
Dokumentnummer Ausgabe Verfahren Titel
DIN EN 13451-1 2021-02 Norm Schwimmbadgeräte - Teil 1: Allgemeine sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für in öffentlichen Schwimmbädern installierte Schwimmbadgeräte; Deutsche Fassung EN 13451-1:2020 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN 17406 2021-02 Norm Gebrauchsklassifizierung von Fahrrädern; Deutsche Fassung EN 17406:2020 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN 17128 2021-01 Norm Nicht-typzugelassene leicht motorisierte Fahrzeuge für den Transport von Personen und Gütern und damit verbundene Einrichtungen - Persönliche leichte Elektrofahrzeuge (PLEV) - Anforderungen und Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 17128:2020 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag

Alle Veröffentlichungen