NA 057

DIN-Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL)

Über NAL

Der DIN-Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL) ist das für die Normung im Lebensmittelbereich sowie im Landwirtschaftssektor zuständige Gremium. Im NAL werden Normen zu folgenden Themenkreisen erarbeitet:

  • Probenahme und Untersuchung von Lebensmitteln, Futtermitteln, kosmetischen Mitteln und Tabakerzeugnissen;
  • lebensmittelhygienische Anforderungen an Einrichtungen und Bedarfsgegenstände sowie zur hygienegerechten Handhabung der Lebensmittel und Managementsysteme für die Lebensmittelsicherheit;
  • Desinfektionsmittelprüfung für die Anwendungsbereiche Lebensmittel und Tierhaltung;
  • Anforderungen, Probenahme- und Prüfverfahren für Düngemittel, Bodenverbesserungsmittel und Kultursubstrate, Biostimulanzien für die pflanzliche Anwendung.

Die zur Probenahme und Untersuchung von Lebensmitteln, Futtermitteln sowie Tabak- und Tabakerzeugnissen erarbeiteten Normen finden – nach Zustimmung durch das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) und die vom BVL zur Durchführung des § 64 des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches (LFGB), des § 38 des Tabakerzeugnisgesetzes (TabakerzG) und des § 28b des Gentechnikgesetzes (GenTG) eingerichteten Arbeitsgruppen – Eingang in die Amtliche Sammlung von Untersuchungsverfahren nach § 64 Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches (LFGB), nach § 38 Tabakerzeugnisgesetzes (TabakerzG) und nach § 28b Gentechnikgesetzes (GenTG). Die zur Lebensmittelhygiene und Lebensmittelsicherheit erarbeiteten nationalen Normen werden – nach Prüfung und Zustimmung durch die obersten Länderbehörden – als Leitlinie für eine Gute Verfahrenspraxis gemäß Artikel 8 der VO (EG) Nr. 852/2004 anerkannt und an die Europäische Kommission übermittelt.

Wie setzt sich der NAL zusammen?

Ihr Kontakt

DIN e. V.

Matthias Kritzler-Picht

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Zum Kontaktformular  

Neue Projekte
Dokumentnummer Beginn Titel
DIN 6653-3 2022-05-25 Getränkeschankanlagen - Ausrüstungsteile - Teil 3: Anforderungen an manuelle Gläserspülgeräte mit räumlich getrennter Vorspülung und Nachspülung Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN 10506 2022-05-25 Lebensmittelhygiene - Gemeinschaftsverpflegung Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN CEN/T? 00437027 2022-05-17 Elektronische Zigaretten und E-Liquids - Begriffe Mehr  Kontakt zu DIN 

Alle Projekte  

Norm-Entwürfe zur Stellungnahme
Dokumentnummer Ausgabe Titel
DIN EN 17855 2022-07 Lebensmittel - Minimal-Leistungsanforderungen für die Bestimmung der Lebensmittelallergene Milch, Ei, Erdnuss, Haselnuss, Mandel, Walnuss, Cashew, Pekannuss, Paranuss, Pistazie, Macadamia, Weizen, Lupine, Sesam, Senf, Soja, Sellerie, Fisch, Weichtiere und Schalentiere; Deutsche und Englische Fassung prEN 17855:2022 Mehr 
DIN EN 15959 2022-07 Anorganische Düngemittel - Bestimmung des Gehalts an extrahiertem Phosphor P₂O₅; Deutsche und Englische Fassung prEN 15959:2022 Mehr 
DIN EN ISO 7218 2022-07 Mikrobiologie der Lebensmittelkette - Allgemeine Anforderungen und Leitlinien für mikrobiologische Untersuchungen (ISO/DIS 7218:2022); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 7218:2022 Mehr  Entwurf lesen und kommentieren

Alle Entwürfe  

Neue Veröffentlichungen
Dokumentnummer Ausgabe Verfahren Titel
DIN ISO 16632 2022-07 Norm Tabak und Tabakerzeugnisse - Bestimmung des Wassergehalts - Gaschromatographisches Verfahren (ISO 16632:2021) Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN ISO 6488 2022-07 Norm Tabak und Tabakerzeugnisse - Bestimmung des Wassergehalts - Karl-Fischer-Verfahren (ISO 6488:2021) Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN ISO 24444 2022-07 Norm Kosmetische Mittel - Untersuchungsverfahren für Sonnenschutzmittel - In-vivo-Bestimmung des Sonnenschutzfaktors (SSF) (ISO 24444:2019 + Amd 1:2022); Deutsche Fassung EN ISO 24444:2020 + A1:2022 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag

Alle Veröffentlichungen