NA 012

DIN-Normenausschuss Chemischer Apparatebau (FNCA)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 61010-2-011; VDE 0411-2-011:2017-12
Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte - Teil 2-011: Besondere Anforderungen für Kühlgeräte (IEC 61010-2-011:2016); Deutsche Fassung EN 61010-2-011:2017

Titel (englisch)

Safety requirements for electrical equipment for measurement, control, and laboratory use - Part 2-011: Particular requirements for refrigerating equipment (IEC 61010-2-011:2016); German version EN 61010-2-011:2017

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der Normenreihe DIN EN 61010 (VDE 0411) bezieht sich auf Kühlgeräte und alle Prüf-, Mess-, Steuer-, Regel- oder Laborgeräte, die ein Kältemittel-Kondensationssystem oder eine andere Kühleinrichtung als Teil des gesamten Gerätes beinhalten. Der Anwendungsbereich dieses Teils 2 umfasst Kühlsysteme, die sowohl im Gerät enthalten als auch vom Gerät entfernt aufgestellt sind, sofern das betroffene Gerät das Kühlsystem direkt steuert. Mit diesem Teil 2 soll sichergestellt werden, dass der Entwurf und der Aufbau von Kühlgeräten einen ausreichenden Schutz vor bestimmten Gefährdungen für Benutzer, Nebenstehende, geschultes Service-Personal und die umgebenden Flächen vor den speziellen Gefährdungen, die von gekühlten Systemen ausgehen können, bietet. Zuständig ist das DKE/K 913 "Sicherheitsanforderungen an typische Geräte, Einrichtungen und Systeme für Labor und Unterricht" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 913 - Sicherheitsanforderungen an typische Geräte, Einrichtungen und Systeme für Labor und Unterricht 

Ausgabe 2017-12
Originalsprache Deutsch
Preis ab 92,07 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Stefan Emde

Merianstraße 28
63069 Offenbach am Main

Tel.: +49 69 6308-257
Fax: +49 69 6308-9257

Zum Kontaktformular