NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 50636-2-107/A3; VDE 0700-107/A3:2021-04
Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-107: Besondere Anforderungen für batteriebetriebene Roboter-Rasenmäher; Deutsche und Englische Fassung EN 50636-2-107:2015/prA3:2020

Titel (englisch)

Safety of household and similar appliances - Part 2-107: Particular requirements for robotic battery powered electrical lawnmowers; German and English version EN 50636-2-107:2015/prA3:2020

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt Sicherheitsanforderungen und deren Nachprüfung für die Gestaltung und Konstruktion von robotisch arbeitenden, batteriebetriebenen elektrischen Sichelmähern und ihren Peripheriegeräten fest mit einer Bemessungsspannung der Batterie von höchstens 75 V Gleichspannung, die über das Stromnetz und/oder über alternative Energien wie zum Beispiel Solarenergie aufgeladen wird. Diese Europäische Norm gilt nicht für nicht robotisch arbeitende Maschinen wie Rasentrimmer, Rasenkantenschneider, Kantenschneider, Aufsitzrasenmäher oder handgeführte Rasenmäher. In dieser Europäischen Norm sind weder die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) noch Umweltgefährdungen (mit Ausnahme der Geräuschentwicklung) berücksichtigt. Diese Europäische Norm gilt nicht für Maschinen mit integriertem Verbrennungsmotor, Hybridantrieb und Brennstoffzellenantrieb und deren zugehörige Ladesysteme. Diese Europäische Norm behandelt alle maßgeblichen Gefährdungen, die von batteriebetriebenen Roboter-Rasenmähern und ihren Peripheriegeräten ausgehen, wenn sie wie vorgesehen und unter vernünftigerweise vorhersehbaren Bedingungen einer Fehlanwendung eingesetzt werden. Diese Europäische Norm gilt nicht für Maschinen, die vor dem Veröffentlichungsdatum dieses Dokuments durch CENELEC hergestellt wurden. Diese Europäische Norm gilt nicht für Batterieladegeräte (EN 60335-2-29:2004). Diese Norm deckt alle wesentlichen Gefahren, Gefahrensituationen oder gefährlichen Ereignisse für die Werkzeuge ab, die unter diese Norm fallen. Diese Änderung wurde entwickelt, um die aktuelle Norm EN 50636-2-107:2015 mit den wichtigsten Änderungen von IEC 60335-2-107:2017 + A1:2020 anzupassen.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/UK 514.3 - Garten- und Rasenpflegegeräte 

Ausgabe 2021-04
Erscheinung 2021-03-19
Frist zur Stellungnahme bis 2021-05-19
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 18,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

Antonio Monaco

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-273

Zum Kontaktformular