NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm-Entwurf [NEU]

DIN IEC 62590-1; VDE 0115-590-1:2020-10
Bahnanwendungen - Ortsfeste Anlagen - Leistungselektronische Stromrichter - Teil 1: Allgemeine Anforderungen (IEC 9/2593/CD:2020); Text Deutsch und Englisch

Titel (englisch)

Railway applications - Fixed installations - Electronic Power Converters - Part 1: General requirements (IEC 9/2593/CD:2020); Text in German and English

Einführungsbeitrag

Der Normenteil beschäftigt sich mit den Allgemeinen Anforderungen der Halbleiter-Stromrichter für die Bahnenergieversorgung. Diese unterscheiden sich von anderen Stromrichtern für Industrieanwendungen durch besondere elektrische Betriebsbedingungen sowie durch ihren großen Bereich von Laständerungen und den besonderen Eigenschaften der Lasten. Aus diesem Grund erfüllt die Normenreihe IEC 60146 nicht vollständig die Anforderungen für Bahnanwendungen und es wurde beschlossen, für diese Anwendungen eine eigene Norm zu erstellen. Diese Internationale Norm legt das allgemeine Vokabular und die allgemeinen Anforderungen der Leistungsstromrichter wie die Wechselstrom-Gleichstromumrichter, Gleichstromumrichter und Wechselstromumrichter in ortsfesten Anlagen für die Energieversorgung von Bahnsystemen fest. Ferner gilt sie für Stromrichter zur Verbesserung der Spannungsqualität und zur Einsparung von Energie.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/UK 351.2 - Ortsfeste Anlagen 

Ausgabe 2020-10
Erscheinung 2020-09-04
Frist zur Stellungnahme bis 2020-11-04
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 23,77 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Artur Schmidt

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-354

Ansprechpartner kontaktieren