Forschung zur Normung

Normung als strategisches Instrument

Unternehmen können Normung und Standardisierung als strategisches Instrument einsetzen. So tragen Normung und Standardisierung beispielsweise im frühen Stadium einer Produktentwicklung dazu bei, den Markt auf das neue Produkt vorzubereiten.

Es liegen zahlreiche Beispiele für den Nutzen der Normung vor, also beispielsweise die Gestaltung des Marktes, Investitionssicherung und Selbstverwaltung.

Die empirische Datenlage für die Normungsforschung ist jedoch noch nicht befriedigend. Normungsforschung soll dazu beitragen, Unternehmen und Organisationen, die die Normung als strategisches Mittel bisher vernachlässigt haben, für eine Teilnahme zu sensibilisieren und motivieren.

 

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

Hermann Behrens

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren  

Mann schreibt auf Tafel

Der FNS e. V. hat das Ziel, den Stellenwert von Normung und Standardisierung durch die Förderung von strategieorientierter Forschung zu erhöhen.

Durch das Deutsche Normungspanel sollen neue Erkenntnisse für die Normungspraxis,      -politik und -forschung gewonnen werden.

Für Unternehmen ist Normung ein strategisches Instrument im Wettbewerb.