NA 051

DIN-Normenausschuss Kommunale Technik (NKT)

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 16811-1
Winterdienstausrüstung - Enteisungsmittel - Teil 1: Natriumchlorid - Anforderungen und Prüfmethoden; Deutsche Fassung prEN 16811-1:2014

Titel (englisch)

Winter service equipment - De-icing agents - Part 1: Sodium chloride - Requirements and test methods; German version prEN 16811-1:2014

Einführungsbeitrag

Enteisungsmittel sind für den Straßenwinterdienst wichtig. Sie können Winterglätte verhindern beziehungsweise beseitigen. Der Norm-Entwurf beschreibt die Anforderungen an Enteisungsmittel und deren Prüfverfahren. Die Anforderungen unterscheiden sich je nach Anwendung, Lagerung und Art der Streugutverteilung (Streuen und Sprühen). Diese Anforderungen erfordern unterschiedliche Eigenschaften. Ziel dieses Norm-Entwurfs ist eine leichtverständliche Beschreibung der Produktspezifikationen für Angebote und andere Kaufabwicklungen. Dieser europäische Norm-Entwurf legt die wesentlichen Anforderungen an Natriumchlorid (Salz) zum Streuen auf Straßen beim Winterdienst fest und umfasst Prüfungen dieser Anforderungen. Die Anforderungen sind für Salz in kristalliner Form und für Salz in gelöster Form (Sole) festgelegt, das an den Kunden geliefert wird.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 051-04-01 AA - Maschinen für den Winterdienst 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 337/WG 1 - Winterdienst - Ausrüstung und Produkte 

Ausgabe 2015-02
Originalsprache Deutsch
Preis ab 109,70 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH)

Dietmar Schwark

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2468
Fax: +49 30 2601-42468

Ansprechpartner kontaktieren