NA 092

DIN-Normenausschuss Schweißen und verwandte Verfahren (NAS)

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Mitteilungen des DIN-Normenausschuss Schweißen und verwandte Verfahren

Aktuelles durchsuchen

Überarbeitung der EN ISO 25980 „Arbeits- und Gesundheitsschutz beim Schweißen und bei verwandten Verfahren – Durchsichtige Schweißvorhänge, -streifen und -abschirmungen für Lichtbogenschweißprozesse“Veröffentlichung des zweisprachigen Norm-Entwurfes am 15.07.22

(2022-07-21)  Grundlage für die umfangreiche Überarbeitung der EN ISO 25980 aus dem Jahr 2015 zu Schweiß-Schutzvorhängen waren Änderungsvorschläge, die im nationalen Spiegelgremium NA 092-00-09 AA „Arbeits- und Gesundheitsschutz beim Schweißen und verwandte Verfahren“ unter Beteiligung von Herstellern und Anwendern und unter Projektleitung der Berufsgenossenschaft Holz und Metall erarbeitet wurden. Diese Art der Vorhänge wird zur Eingrenzung von Schweißarbeitsplätzen verwendet, um Personen außerhalb von Schweißarbeitsplätzen vor der gefährlichen optischen Strahlung des Lichtbogens sowie Schweißspritzern zu schützen. Die Überarbeitungsvorschläge wurden während der turnusmäßigen Überprüfung 2020 bei dem für die Norm zuständigen ISO/TC 44/SC 9 „Health and safety in welding and allied processes“ eingereicht. Weitere Vorschläge wurden u.a. aus Australien und den USA eingereicht. Nach Sichtung der Änderungsvorschläge beschloss das SC 9 die Überarbeitung zu initiieren. Neben Australien, Deutschland ... Mehr 

Aufruf zur Mitarbeit: Interesse an der Mitarbeit im Arbeitsausschuss „Darstellung und Begriffe (DVS AG I 4)“?

(2022-06-23)  Der DIN-Normenausschuss Schweißen und verwandte Verfahren (NAS) lädt Sie ein zur Mitarbeit im Arbeitsausschuss NA 092-00-06 AA „Darstellung und Begriffe (DVS AG I 4)“. Dieser erarbeitet in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. (DVS): Begriffsnormen für das Schweißen, Löten, Schneiden und verwandte Prozesse, Normen zu grafischen Symbolen für die Schweißtechnik und mehrsprachige Begriffe sowie Definitionen. Diese Arbeit hat eine grundlegende Bedeutung für die einheitliche Verwendung von Begriffen und unterstützt damit entscheidend Missverständnisse und Fehlinterpretationen abzubauen. Aktuell befinden sich beispielsweise die folgenden Projekte in der Bearbeitung: Überarbeitung der DIN 1910-3 Schweißen — Schweißen von Kunststoffen — Verfahren. Die 1977 veröffentlichte Norm wird hinsichtlich der neuen Gestaltungsregeln für Normen und den normativen Verweisungen aktualisiert und die Schweißprozesse nach Schweißen durch Wärmeleitung ... Mehr 

New projects on Electromagnetic Pulse Welding in CEN/TC 121 – Transfer of EU research project to standardization

(2022-04-20)  To transfer the results and achievements of the European research project JOIN’EM on JOINing of copper to aluminium by ElectroMagnetic fields to standardization, five ballots for the registration of new projects have been launched in CEN/TC 121, the European technical committee responsible welding and allied processes. Mehr 

Neu im Januar 2022: DIN EN ISO 12153:2022

(2022-02-04)  Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass unter der Verantwortung von Subkomitee ISO/TC 44/SC 3 „Schweißzusätze“ folgender internationaler Norm-Entwurf als Ausgabe Februar 2022 veröffentlicht wurde: E DIN EN ISO 12153 - Schweißzusätze - Fülldrahtelektroden zum Metall-Lichtbogenschweißen mit und ohne Gasschutz von Nickel und Nickellegierungen - Einteilung (ISO/DIS 12153:2022); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 12153:2022 Als wesentliche Änderungen wurden die Anforderungen in Tabelle 1 an Ni 6617 hinzugefügt und Ni 6117 in Ni 6117 und Ni 6117 R aufgeteilt. In Tabelle 2 wurde Ni6023 hinzugefügt. Wir möchten allen beteiligten Expertinnen und Experten und dem deutschen Projektleiter, die dies möglich gemacht haben, unseren aufrichtigen Dank für ihre konstruktive Arbeit und ihr Konsensmanagement aussprechen. Mehr 

Neu im Dezember 2021: DIN ISO 11745:2021-12

(2021-12-08)  Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass unter der Verantwortung von Subkomitee ISO/TC 44/SC 14 „Schweißen und Löten in der Luft- und Raumfahrt“ folgender internationaler Norm-Entwurf als Ausgabe Dezember 2021 veröffentlicht wurde: DIN ISO 11745:2021-12 – Entwurf - Löten im Luft- und Raumfahrzeugbau - Prüfung von Hartlötern und Bedienern von Hartlötanlagen - Hartlöten von metallischen Bauteilen (ISO/DIS 11745:2021); Text Deutsch und Englisch Als wesentliche Änderungen wurden die Anforderungen an die Sichtprüfung an ISO 24394:2018 angeglichen. Wir möchten allen beteiligten Expertinnen und Experten und dem deutschen Projektleiter, die dies möglich gemacht haben, unseren aufrichtigen Dank für ihre konstruktive Arbeit und ihr Konsensmanagement aussprechen. Mehr 

Neu im Januar 2022: DIN EN 14700:2022-01

(2021-12-08)  Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass unter der Verantwortung vom Technischen Komitee CEN/TC 121 „Schweißen und verwandte Verfahren“ in CEN/TC 121/WG 3 „Schweißzusätze“ unter deutscher Leitung folgender europäischer Norm-Entwurf als Ausgabe Dezember 2021 veröffentlicht wurde: DIN EN 14700:2022-01 - Entwurf - Schweißzusätze - Schweißzusätze zum Hartauftragen; Deutsche und Englische Fassung prEN 14700:2021 Als wesentliche Änderungen wurden Anforderungen für den Härtetest hinzugefügt und entsprechende Bezeichnungsbeispiele ergänzt. Wir möchten allen beteiligten Expertinnen und Experten, die dies möglich gemacht haben, unseren aufrichtigen Dank für ihre konstruktive Arbeit und ihr Konsensmanagement aussprechen. Mehr 

Experten gesucht - Neues Normungsvorhaben zum Verbinden von Kupfer und Aluminium im NA 092-00-19 AA "Schweißen von Aluminium und anderen Leichtmetallen (DVS AG W 6)"

(2021-09-22)  Das elektromagnetische Impulsschweißen (EPW, en: Electromagnetic Pulse Welding) war in den letzten Jahren Gegenstand intensiver Forschung und Entwicklung. Hintergrund ist die wachsende Herausforderung für Industrieunternehmen unterschiedliche Materialien miteinander zu verbinden. Dies hängt mit der Notwendigkeit zusammen, geschweißte Teile in Bezug auf Gewicht, Sicherheit, Umweltauswirkungen und Kosten zu verbessern. Zusätzlich werden Hersteller durch die steigende Kupfernachfrage, den damit verbundenen Anstieg des Kupferpreises und der Tatsache, dass Kupfer als Schwermetall den Trends des Leichtbaus entgegensteht vor weitere Herausforderungen gestellt. Ziel des EU-geförderten Forschungsvorhabens JOIN-EM war es daher den Kupferverbrauch durch den anteiligen Austausch mit Aluminium zu reduzieren. Die Ergebnisse aus dem Projekt JOIN-EM sollen nun in die Normung integriert werden. Für dieses Vorhaben suchen wir Expertinnen und Experten die ihr Knowhow bei der Überführung der ... Mehr 

Normenüberblick von Holger Zernitz, DIN-Normenausschuss Schweißtechnik und verwandte Verfahren. Bildquelle: SLV Nord gGmbH

32. Schweißtechnisches Kolloquium an der HAW Hamburg am 02.02.2021

(2021-02-19)  Zum 32. Mal luden die drei Veranstalter DVS-Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V. - Bezirksverband Hamburg, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) und die Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH (SLV Nord) zum jährlichen Schweißtechnischen Kolloquium an die HAW Hamburg. Doch in pandemischen Zeiten war alles anders – außer dem festen Willen und dem fixierten Ziel, für DVS-Mitglieder und schweißtechnisch Interessierte aus Industrie und Handwerk einschließlich der Studierenden der HAW sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmern der SFI-Ausbildung an der SLV Nord eine Fachtagung zu planen. So fand das 32. Schweißtechnische Kolloquium am 2. Februar 2021 mit 168 Teilnehmern erstmals als Online-Tagung in einem einmaligen kompakten Zeitrahmen statt. Neben Vorträgen zu den Themen grüner Wasserstoff, Hartlöten und ferngesteuertes Schweißen gab es aktuelles Wissen zu Normen, Regelwerken und Richtlinien. Es ist mittlerweile gute Tradition, dass ... Mehr