NA 057

DIN-Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL)

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN ISO 3493
Vanille - Begriffe (ISO 3493:1999); Dreisprachige Fassung EN ISO 3493:2007

Titel (englisch)

Vanilla - Vocabulary (ISO 3493:1999); Trilingual version EN ISO 3493:2007

Einführungsbeitrag

In dieser Norm werden die in Bezug auf Vanille am häufigsten gebrauchten Begriffe festgelegt.

Die Norm gilt für folgende Arten von Vanillepflanzen:

  • Vanilla fragrans (Salisbury) Ames, Syn. Vanilla planifolia Andrews, im Handel unter verschiedenen Bezeichnungen bekannt, die mit der geographischen Herkunft verbunden sind, wie z. B. Bourbon, Indonesien und Mexiko
  • Vanilla tahitensis J. W. Moore
  • verschiedene, aus Samen gewonnene Formen, möglicherweise Hybriden, von Vanilla fragrans (Salisbury) Ames.

Die Norm gilt nicht für Vanilla pompona Schiede (Westindische oder Antillen-Vanille).

Die Internationale Norm ISO 3493:1999 wurde im ISO/TC 34/SC 7 "Gewürze, Küchenkräuter und würzende Zutaten" (Sekretariat: BIS, Indien) erstellt. Für die Europäische Norm ist das CEN/SS C01 "Lebensmittel", dessen Sekretariat vom CMC gehalten wird, zuständig. Auf nationaler Ebene wird die Norm vom Arbeitsausschuss NA 057-05-07 AA "Gewürze und würzende Zutaten" des NAL betreut.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 057-05-07 AA - Gewürze und würzende Zutaten 

Ausgabe 2007-10
Originalsprache Deutsch, Englisch, Französisch
Preis ab 63,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

Sibylle Herbst

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2835
Fax: +49 30 2601-42835

Zum Kontaktformular