Norm-Entwurfs-Portal

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 24266
Schuhe - Prüfverfahren für den ganzen Schuh - Biegebeständigkeit (ISO/DIS 24266:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 24266:2019

Titel (englisch)

Footwear - Test methods for whole shoe - Flexing durability (ISO/DIS 24266:2019); German and English version prEN ISO 24266:2019

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf legt zwei Prüfverfahren zur Bestimmung der Biegebeständigkeit eines ganzen Schuhs fest. Die beiden Verfahren liefern unter Umständen unterschiedliche Ergebnisse. Diese Verfahren gelten nicht für ganze Schuhe mit Absätzen höher als 70 mm, Dicken der Biegeflächen der Sohlen von mehr als 25 mm oder Biegewinkeln von unter 45° entsprechend ISO 17707:2005, Absatz 6, Steifigkeitsprüfung. Das zuständige nationale Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-10-11 AA "Schuhe" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-10-11 AA - Schuhe 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 309/WG 1 - Mindestanforderungen und Prüfverfahren für Bestandteile von Schuhwerk 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 216/WG 1 - Mindestanforderungen und Prüfverfahren für Schuhbestandteile 

Ausgabe 2019-11
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 56,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Daniel Grützmacher

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2867
Fax: +49 30 2601-42867

Ansprechpartner kontaktieren