NA 131

DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 16602-10-09
Raumfahrtproduktsicherung - Nichtkonformitäts-Kontrollsystem; Englische Fassung EN 16602-10-09:2020

Titel (englisch)

Space product assurance - Nonconformance control system; English version EN 16602-10-09:2020

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (EN 16602-10-09:2020) wurde vom Technischen Komitee CEN/CLC/JTC 5 „Raumfahrt“ erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-06-02 AA „Interoperabilität von Informations-, Kommunikations- und Navigationssystemen“ im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL). Diese Norm legt Anforderungen an die Kontrolle von Nichtkonformitäten/Fehlern fest. Diese Norm gilt für alle Stufen aller lieferfähigen Produkte und aller Lieferungen, die den Projektanforderungen nicht entsprechen. Diese Norm ist auf den gesamten Projektlebenszyklus anwendbar, der in ECSS M ST 10 definiert ist. Diese Norm darf auf die speziellen Merkmale und Vorgaben eines Raumfahrtprojekts nach ECSS S ST 00 ausgelegt werden.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 16602-10-09:2014-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Umsetzung mehrerer Änderungsanträge zur Aktualisierung der Anforderungen und Anpassung der Norm an andere Dokumente im ECSS-System; b) Hinzufügung von 3.4 "Nomenklatur"; c) Korrektur von Bild 4-1; d) Streichung des bisherigen Abschnitts 6 "Besondere Anforderungen an die Nichtkonformitätskontrolle".

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 131-06-02 AA - Interoperabilität von Informations-, Kommunikations- und Navigationssystemen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/CLC/JTC 5/WG 6 - Upstream standards 

Ausgabe 2020-05
Originalsprache Englisch
Preis ab 103,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Justus Heese-Gärtlein

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2202
Fax: +49 30 2601-42202

Zum Kontaktformular