NA 043

DIN-Normenausschuss Informationstechnik und Anwendungen (NIA)

2015-09-28

DIN-Seminar Informationssicherheit mit risikobasiertem Ansatz erfolgreich managen

DIN-Seminar Informationssicherheit mit risikobasiertem Ansatz erfolgreich managen

Für jedes Unternehmen stellt die Einführung eines ISMS eine wichtige strategische Entscheidung dar. Die Anforderungen für Einrichtung, Umsetzung und Aufrechterhaltung von ISMS legt die Norm DIN ISO/IEC 27001:2015 fest.

 

Die DIN-Akademie veranstaltet am 23. Februar 2016 bei DIN ein kostenpflichtiges Seminar mit dem Ziel, die Vorgehensweisen und wichtigsten Prozesse eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) nach DIN ISO/IEC 27001 zu vermitteln. Teilnehmer erhalten so alle wesentlichen Grundlagen und Voraussetzungen zur Gestaltung eines ISMS. Anhand des aktuellen Beispiels IT-Compliance geht der Referent auch auf gesetzliche Anforderungen und deren Aspekte am ein. Er zeigt insbesondere auch, wie das Management auf Basis des risikobasierten Ansatzes das Sicherheitsniveau im Unternehmen individuell festlegen kann.

 

Weitere Information und Anmeldung

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

Martin Uhlherr

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren