NA 159

DIN-Normenausschuss Dienstleistungen (NADL)

Projekt

Dienstleistungen des Freizeittauchens - Anforderungen an die Ausbildung von Kreislaufgerätetauchende - Nullzeittauchen

Kurzreferat

Dieses Dokument legt Anforderungen an Ausbildungsprogramme für Kreislaufgerätetauchende fest, die die erforderlichen Kompetenzen vermitteln, um Tauchgänge mit einem Kreislaufgerät bis zu einer maximalen Tiefe von 30 m durchzuführen, die keine obligatorischen Dekompressionsstopps unter Verwendung eines Nitrox-Atemgasgemisches erfordern. Dieses Dokument legt Bewertungskriterien für diese Kompetenzen fest. Dieses Dokument legt die Anforderungen fest, unter denen die Ausbildung zusätzlich zu den allgemeinen Anforderungen für die Erbringung von Dienstleistungen im Bereich des Freizeittauchens nach ISO 24803 durchgeführt wird.

Beginn

2024-05-06

WI

00329032

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 24804/A11

Projektnummer

15900232

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 159-02-01 AA - Tourismus-Dienstleistungen  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 329 - Tourismus-Dienstleistungen  

Vorgänger-Dokument(e)

Dienstleistungen des Freizeittauchens - Anforderungen an die Ausbildung von Kreislaufgerätetauchern - Nullzeittauchen (ISO 24804:2022); Deutsche Fassung EN ISO 24804:2022
2022-12

Kaufen bei DIN Media

Ihr Kontakt

Sari Winasis Basuki

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2903
Fax: +49 30 2601-42903

Zum Kontaktformular