NA 147

DIN-Normenausschuss Qualitätsmanagement, Statistik und Zertifizierungsgrundlagen (NQSZ)

Mitteilungen

Hier finden Sie aktuelle Mitteilungen des DIN-Normenausschuss Qualitätsmanagement, Statistik und Zertifizierungsgrundlagen.

Mitteilungen durchsuchen

© Pixabay.com

Überarbeitung der DIN EN ISO/IEC 17020 „Konformitätsbewertung - Anforderungen an den Betrieb verschiedener Typen von Stellen, die Inspektionen durchführen“

(2023-01-17)  Für ISO/IEC 17020 „General criteria for the operation of various types of bodies performing inspection“ wurde im Rahmen der turnusmäßigen Überprüfung bei ISO/CASCO „Ratskomitee für Konformitätsbewertung“ die Überarbeitung beschlossen. Mehr 

© pixabay.com

Überarbeitung der DIN EN ISO/IEC 17024 „Konformitätsbewertung - Allgemeine Anforderungen an Stellen, die Personen zertifizieren“

(2023-01-17)  Für ISO/IEC 17024 „Conformity assessment — General requirements for bodies operating certification of persons“ wurde im Rahmen der turnusmäßigen Überprüfung bei ISO/CASCO „Ratskomitee für Konformitätsbewertung“ die Überarbeitung beschlossen. Mehr 

Einsatz von Normen und Standards im ProjektmanagementUmfrage

(2022-07-04)  Um die Erwartungen und Bedürfnisse von Organisationen kleinerer bis mittlerer Größe im deutschen Sprachraum besser verstehen und gezielter unterstützen zu können, hat die Arbeitsgruppe eine Umfrage entwickelt. Mehr 

© Pixabay.com

Neues Normprojekt zu Methoden für die Durchführung von Managementsystem-Audits aus der Ferne (Remote) – ISO/TS 17012

(2022-07-01)  Audits müssen nicht mehr nur vor Ort, sondern können für bestimmte Anwendungsfälle ganz oder teilweise auch aus der Ferne durchgeführt werden. Mehr 

Normenübersicht des NA 147-00-02 AA "Angewandte Statistik"

(2022-05-27)  Bei vielen Aufgaben in der Qualitätssicherung von Produkten und Prozessen ist die Anwendung von statistischen Methoden erforderlich. Die Fachliteratur enthält eine Fülle von solchen Methoden. In den meisten Fällen sind bestimmte Parameter nach den festgelegten Bedürfnissen individuell wählbar, was zur Folge hat, dass aus denselben Datensätzen unterschiedliche Ergebnisse erzielt werden können. Es ist daher nachzuvollziehen, dass es insbesondere in der Kommunikation zwischen Vertragsparteien sinnvoll ist, standardisierte Verfahren anzuwenden. So existieren auf internationaler Ebene zahlreiche ISO-Normen zu den statistischen Methoden, von denen viele auch als DIN ISO-Norm zur Verfügung stehen. Aufgrund der Vielzahl der verfügbaren Normen ist es nicht immer leicht, die geeignete zu finden. Der DIN-Arbeitsausschuss NA 147-00-02 AA „Angewandte Statistik“ ist das nationale Spiegelgremium des internationalen ISO/TC 69 zum selben Thema. Der Ausschuss wirkt an der internationalen Normung zum ... Mehr 

ISO befragt Anwender von ISO 9001Bringen Sie Ihre Positionen und Ideen für die nächste Revision jetzt ein!

(2020-08-11)  Um die fortdauernde Relevanz und Nützlichkeit der ISO 9001 zu gewährleisten, wurde auf der Sitzung des ISO/TC 176 im November 2019 beschlossen, eine globale Umfrage über die Zukunft der ISO 9001 durchzuführen. Die Laufzeit der Umfrage ist Juli bis Dezember 2020. Teilnehmen kann jeder, der Erfahrung mit der Anwendung von QM Systemen hat und seine Position dem ISO Gremium mitteilen möchte. Die Erstellung und Übersetzung der Umfrage wurde intensiv begleitet vonseiten des zuständigen DIN Ausschusses NA 147-00-01-AA mit Beteiligung von Thomas Votsmeier (Obmann und Leiter Normung der Deutschen Gesellschaft für Qualität DGQ) sowie Frank Bünting (Stellvertretender Obmann und stv. Abteilungsleiter Business Advisory, VDMA e.V.). Die Ziele dieser Umfrage sind: Bereitstellung von Daten über den Wert, den die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems in Übereinstimmung mit den Anforderungen der aktuellen Ausgabe 2015 der ISO 9001 für Organisationen hat, Daten über seine Vor- und Nachteile ... Mehr 

Vom Prozessmanagement bis zu Big Data Analysen

(2019-04-10)  Der Ausschusses „Angewandte Statistik“ beschäftigt sich mit einem breiten Themenspektrum. DIN hat 2018 zwei neue Arbeitskreise gegründet und sucht weitere Experten, die an den vielfältigen Themen mitarbeiten möchten. Am 20. und 21. Mai sind die nächsten Sitzungen der Arbeitskreise in Berlin. Neu gegründet wurde zum einen der Arbeitskreis „Anwendung statistischer Methoden im Produkt- und Prozessmanagement“. Dieser Arbeitskreis spiegelt die Arbeiten des internationalen Subcommittees 69/SC 4 „Applications of statistical methods in product and process management“. Dort werden Normen für die Ermittlung von Fähigkeitskenngrößen von Messsystemen und Produktionsprozessen (Maschinen- und Prozessfähigkeit) sowie für die Anwendung von Qualitätsregelkarten erarbeitet. Fähigkeitskenngrößen, die nach diesen Normen berechnet sind, sorgen für größeres Vertrauen zwischen Kunden und Lieferanten in die Qualität der gelieferten Produkte. Qualitätsregelkarten wiederum sind ein wichtiger Bestandteil ... Mehr 

Die kombinierte Anwendung verschiedener Managementsystem-Normen

(2015-08-19)  Die kombinierte Anwendung verschiedener Managementsystem-Normen können Sie hier bestellen. Mehr 

Beuth-Verlag Produkte: Qualität, Dienstleistungen und Management

(2015-08-19)  Sie finden Informationen zu Qualität, Dienstleistungen und Management im Beuth-Verlag unter folgendem Link. Mehr 

DGQ/DIN/DQS-Kooperationsveranstaltungen zur ISO 9001 und ISO 14001:2015

(2015-08-19)  Knapp 500 Teilnehmer sind in diesem Herbst der Einladung von DGQ, DIN und DQS gefolgt, sich über den Stand der Revisionen von ISO 9001 und ISO 14001 zu informieren. Der Zeitpunkt, sich mit dem Thema zu beschäftigen, war gut gewählt: Schließlich können wichtige Eckdaten und Neuerungen mit Vorliegen der Normentwürfe (DIS) bereits auf einer richtungweisenden Grundlage betrachtet werden. Welche Rolle diese international anerkannten Regelwerke in den globalen und regionalen Märkten auch künftig spielen werden, erfuhr das Fachpublikum von Dr. Benedikt Sommerhoff (DGQ), Katherina Wührl (DIN) und Frank Graichen (DQS). Die Kooperationsveranstaltungen von DGQ, DIN und DQS werden 2015 mit einem dann aktualisierten Konzept fortgesetzt. Ab Mitte Mai starten die Kooperationspartner mit insgesamt zehn ganztägigen Veranstaltungen zu ISO 9001 und vier Veranstaltungen zu ISO 14001. Neu im Konzept dieser Termine sind Workshops. In diesen Arbeitsrunden wird den Teilnehmern die vertiefte ... Mehr