NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

DIN SPEC

DIN SPEC 52022
Bitumen und bitumenhaltige Bindemittel - Bestimmung des Splitthaltevermögens von polymermodifizierten Bindemitteln für Oberflächenbehandlungen

Titel (englisch)

Bitumen and bituminous binders - Determination of fixation strength of polymer modified binders for surface treatments

Verfahren

Vornorm

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Gemeinschaftsausschuss NA 062-03-32 GA "Bitumen; Prüfverfahren und Anforderungen für die Bindemittel" der Normenausschüsse Materialprüfung (NMP) und Bauwesen (NABau) im DIN erarbeitet.
Dieses Dokument legt Prüfverfahren für die Bestimmung des Splitthaltevermögens von polymermodifizierten Bindemitteln für Oberflächenbehandlungen von Straßen fest. Ermittelt werden die Kenngrößen Kälte-Schlag-Temperatur, Wärme-Schlag-Temperatur und Schlag-Temperaturspanne.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN SPEC 52022:2014-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) im ersten Absatz wurde "(PmOB)" gestrichen; b) im dritten Absatz wurde "Bindemittel der PmOB Art A und Art B nach TL PmOB" durch "Polymermodifizierte Bitumen und Polymermodifizierte Fluxbitumen für Oberflächenbehandlungen" und "Bindemittel der PmOB Art C und Art D nach TL PmOB" durch "Polymermodifizierte Bitumenemulsionen für Oberflächenbehandlungen" ersetzt.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-03-32 GA - Gemeinschaftsarbeitsausschuss NMP/NABau/FGSV 7.2.0.1: Bitumen; Prüfverfahren und Anforderungen für die Bindemittel 

Ausgabe 2014-12
Originalsprache Deutsch
Preis ab 32,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Michael Bahr

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2709
Fax: +49 30 2601-42709

Ansprechpartner kontaktieren