NA 041

DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 1106
Handbetätigte Einstellgeräte für Gasgeräte; Deutsche und Englische Fassung prEN 1106:2020

Titel (englisch)

Manually operated taps for gas burning appliances; German and English version prEN 1106:2020

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 58 "Safety and control devices for burners and appliances burning gaseous or liquid fuels" (Sekretariat: BSI, UK) unter Beteiligung deutscher Experten erarbeitet. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 041-03-16 AA "Mechanische Sicherheits- und Regeleinrichtungen für wärmeerzeugende Geräte und Anlagen (SpA CEN/TC 58/WG 13, ISO/TC 161/WG 3, ISO/TC 161/WG 4)". Dieser europäische Norm-Entwurf legt Anforderungen an die Sicherheit sowie Bau und Funktionsanforderungen an handbetätigte und voreingestellte Einstellgeräte fest, die für die Verwendung mit Gasgeräten sowie gleichwertige Verwendungszwecke vorgesehen sind und im Folgenden als „Einstellgeräte“ bezeichnet werden. Dieser europäische Norm-Entwurf gilt für Einstellgeräte mit Nenn-Anschlussmaßen bis einschließlich DN 50, für die ein maximaler Eingangsdruck bis einschließlich 50 kPa (500 mbar) festgelegt ist und die für den Einsatz mit einem oder mehreren Brenngasen nach EN 437 vorgesehen sind. Dieser europäische Norm-Entwurf gilt nicht für handbetätigte Absperrarmaturen nach EN 331.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 1106:2010-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anpassung an die neue Gasgeräteverordnung (GAR) sowie an die aktualisierte.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 041-03-16 AA - Mechanische Sicherheits- und Regeleinrichtungen für wärmeerzeugende Geräte und Anlagen (SpA CEN/TC 58/WG 13, ISO/TC 161/WG 3, ISO/TC 161/WG 4) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 58/WG 13 - Mechanik 

Ausgabe 2020-06
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 102,65 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Gero Schröder-Kohlmay

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2211
Fax: +49 30 2601-42211

Ansprechpartner kontaktieren