NA 104

DIN-Normenausschuss Tankanlagen (NATank)

Über NATank

Der DIN-Normenausschuss Tankanlagen (NATank) ist für die Normung von ortsfesten und ortsveränderlichen (Transport-) Behältern (Tanks) — einschließlich deren Ausrüstung (Tankanlagen), Handhabung und Qualitätssicherung — zur Lagerung und Beförderung von Flüssigkeiten und Gefahrgütern zuständig und koordiniert diese Arbeiten mit anderen, auf diesem Gebiet tätigen Normenausschüssen.

Er wirkt auch bei der regionalen und internationalen Normung seines Bereiches mit. Ferner ist er auch in den entsprechenden regelsetzenden Gremien des Rechts- und Verordnungsgebers vertreten.

Die Facharbeit wird in z. Z. drei Fachbereichen (Stationäre Tanks, Ausrüstungen für Tanks und ortsbewegliche Tanks) geleistet.

Der DIN-Normenausschuss Tankanlagen ist gleichzeitig für die Koordinierung der deutschen Mitarbeit in den europäischen und weltweiten Gremien der entsprechenden Organisationen (CEN und ISO) verantwortlich.

Gerne begrüßen wir jederzeit engagierte Expertinnen und Experten der interessierten Kreise, wie z. B. Anwender, öffentliche Hand, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung oder Arbeitsschutz und Verbraucherschutz.

Wie setzt sich der NATank zusammen?

Ihr Kontakt

DIN e. V.

Kim Ihlow

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Zum Kontaktformular  

Die Normenreihe EN 13160 beschäftigt sich mit Leckanzeigesystemen. Das sind Systeme, die zur Überwachung von Behältern und Rohrleitungen eingesetzt werden um das Auslaufen von wassergefährdenden ...

2019-07-24

Flüssig tanken

DIN-Norm zur Schiffsbetankung mit flüssigen Gasen ...

DIN hat mit dem zweiten Teil der Normenreihe DIN 86209-2 „Versorgung von Schiffen mit LNG als Kraftstoff – Technische Lieferbedingungen und ...

Netz

Hier finden Sie eine Übersicht über die horizontalen Verknüpfungen auf den Ebenen DIN, CEN und ISO.

Übersicht der Normen und Standards in ADR/RID/ADN

Neue Projekte
Dokumentnummer Beginn Titel
DIN EN ISO 6806 rev 2023-01-30 Gummischläuche und Schlauchleitungen für den Einsatz in Ölbrennern - Anforderung Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN EN ISO 1825 rev 2023-01-30 Gummischläuche und -schlauchleitungen für die Bodenbetankung und Entleerung von Flugzeugen - Anforderungen Mehr  Kontakt zu DIN 
ISO/CD 6806 2023-01-17 Gummischläuche und Schlauchleitungen für den Einsatz in Ölbrennern - Anforderung Mehr  Kontakt zu DIN 

Alle Projekte  

Norm-Entwürfe zur Stellungnahme
Dokumentnummer Ausgabe Titel
DIN 3238 2023-03 Druckluftkupplungen - Klauenkupplung, 42 mm Klauenabstand, mit Sicherungsmutter - Außengewinde-, Innengewinde- und Schlauchkupplung, Dichtring Mehr 
DIN 3489 2023-03 Druckluftkupplungen - Klauenkupplung, 42 mm Klauenabstand, ohne Sicherungsmutter - Außengewinde-, Innengewinde-, Schlauch- und Verschlusskupplung, drehbare Klauenkupplung, Dichtring Mehr 
DIN EN 14620-4 2023-03 Auslegung und Herstellung standortgefertigter, stehender, zylindrischer Flachboden-Tanksystemen für die Lagerung von tiefkalt verflüssigten Gasen bei Betriebstemperaturen zwischen 0 °C und -196 °C - Teil 4: Dämmung; Deutsche und Englische Fassung prEN 14620-4:2023 Mehr 

Alle Entwürfe  

Neue DIN SPEC
Dokumentnummer Ausgabe Verfahren Titel
DIN EN 15969-1 2023-01 Norm Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Digitale Schnittstelle für den Datenaustausch zwischen Tankfahrzeugen und stationären Einrichtungen - Teil 1: Protokollspezifikation - Steuerungs-, Mess- und Ereignisdaten; Deutsche Fassung EN 15969-1:2022 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN 15969-2 2023-01 Norm Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Digitale Schnittstelle für den Datenaustausch zwischen Tankfahrzeugen und stationären Einrichtungen - Teil 2: Kommerzielle und logistische Daten; Deutsche Fassung EN 15969-2:2022 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN 13483 2022-12 Norm Gummi- und Kunststoffschläuche und -schlauchleitungen mit innenliegender Gasrückführung für Zapfsäulen an Tankstellen - Anforderungen; Deutsche Fassung EN 13483:2022 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag

Alle Veröffentlichungen