NA 063

DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed)

Technische Spezifikation [AKTUELL]

DIN CEN/TS 14237; DIN SPEC 32988:2016-04
Textilien für Einrichtungen des Gesundheitswesens und von sozialen Diensten; Englische Fassung CEN/TS 14237:2015

Titel (englisch)

Textiles for healthcare and social services facilities; English version CEN/TS 14237:2015

Verfahren

Vornorm

Einführungsbeitrag

Diese Technische Spezifikation empfiehlt Eigenschaften, Prüfverfahren und Mindestanforderungen an die Leistung von nicht gebrauchten Textilien für Einrichtungen des Gesundheitswesens und soziale Dienste (Krankenhäuser, Pflegeheime und so weiter), um eine Anleitung hinsichtlich der Eignung von Produkten zu geben, die durch Industriewäschereien gepflegt werden sollen. Die vorliegende Technische Spezifikation gilt weder für Operationstextilien, die unter die Medizinprodukte-Richtlinie fallen noch für Schutzbekleidung unter der PSA-Richtlinie. Diese Technische Spezifikation wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 248 "Textilien und textile Erzeugnisse" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) unter Beteiligung deutscher Experten erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 063-01-08 GA "Gemeinschaftsarbeitsausschuss NAMed/Textilnorm: Operationstextilien" im DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN V ENV 14237:2002-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) komplette inhaltliche Überarbeitung der Anforderungen in Anpassung an die aktualisierten referenzierten Normen; b) Umstellung der Veröffentlichungsform auf eine DIN SPEC.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 063-01-08 AA - Operationstextilien 

Ausgabe 2016-04
Originalsprache Englisch
Preis ab 64,08 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Bernd Bösler

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2488
Fax: +49 30 2601-42488

Ansprechpartner kontaktieren