NA 159

DIN-Normenausschuss Dienstleistungen (NADL)

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 18295-1
Kundenkontaktzentren - Teil 1: Anforderungen an Kundenkontaktzentren (ISO 18295-1:2017); Deutsche Fassung EN ISO 18295-1:2017

Titel (englisch)

Customer contact centres - Part 1: Requirements for customer contact centres (ISO 18295-1:2017); German version EN ISO 18295-1:2017

Einführungsbeitrag

Dienstleistungsnormen sind ein bedeutendes Element eines exzellenten Dienstleistungsmanagements; sie helfen dabei, Erwartungen für Auftraggeber und Mitarbeiter klarzustellen, Leistungsmanagement zu ermöglichen sowie Auftraggeber- und Kundenzufriedenheit zu unterstützen. ISO 18295-1 legt Anforderungen fest und gibt Richtlinien für firmeninterne (unternehmenseigene) Kontaktzentren und ausgelagerte Kontaktzentren (betrieben durch Dritte). Es ist vorgesehen, sie für jede Kundeninteraktion mit einem Kundenkontaktzentrum (CCC) zu verwenden. Die Umsetzung von ISO 18295, Teile 1 und 2 wird für den Kunden, den Auftraggeber, den Mitarbeiter und das CCC Wert schaffen, die Robustheit und Effizienz der Dienstleistung sowie das Auftraggeber/CCC-Verhältnis verbessern und es dem CCC daher ermöglichen, ein höheres Niveau des Kundenerlebnisses im Namen des Auftraggebers zu liefern.
ISO 18295-1 legt Dienstleistungsanforderungen für Kundenkontaktzentren (en: customer contact centers, CCC) fest. Sie legt ein Rahmenwerk für jedes CCC fest, mit dem Ziel, Auftraggeber und Kunden mit der Erbringung von Dienstleistungen, die deren Bedürfnisse kontinuierlich und proaktiv erfüllen oder übertreffen, zu unterstützen. ISO 18295-1 gilt sowohl für firmeninterne (unternehmenseigene) als auch für ausgelagerte (durch Dritte betriebene) CCCs jeglicher Größe, in allen Sektoren und allen Interaktionskanälen, einschließlich Inbound und Outbound. Sie legt bei Bedarf und soweit erforderlich Leistungsmetriken (KPIs) fest.
Dieses Dokument (EN ISO 18295-1:2017) wurde vom Komitee ISO/PC 273 "Customer contact centres" in Zusammenarbeit mit dem Komitee CEN/SS A99 "Services - Undetermined" erarbeitet, dessen Sekretariat vom CCMC gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der NA 159-01-06 AA "Customer Contact Center" im DIN-Normenausschuss Dienstleistungen (NADL).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 15838:2010-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Überführung der Inhalte der DIN EN 15838 in die DIN EN ISO 18295-1 und DIN EN ISO 18295-2.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 159-01-06 AA - Customer Contact Center 

Ausgabe 2017-10
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 84,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Sari Winasis Basuki

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2903
Fax: +49 30 2601-42903

Zum Kontaktformular