NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN 4085
Baugrund - Berechnung des Erddrucks

Titel (englisch)

Subsoil - Calculation of earth-pressure

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für die Berechnung des Erddrucks auf Bauwerke. Die enthaltenen Erddruckansätze beziehen sich auf den ebenen und räumlichen Fall für den aktiven und den passiven Grenzzustand und für dazwischen liegende Spannungszustände. Die in die Norm aufgenommenen Regeln ermöglichen ein einheitliches Vorgehen beim Ansatz des Erddrucks in bautechnischen Berechnungen. Sie enthalten notwendigerweise dem Kenntnisstand angemessene Vereinfachungen. Die in dieser Norm enthaltenen Berechnungsverfahren sind unabhängig vom Sicherheitskonzept. Sie können daher sinngemäß sowohl im Zusammenhang mit dem globalen Sicherheitskonzept als auch mit dem Sicherheitskonzept nach DIN 1054 unter Zugrundelegung von Teilsicherheitsbeiwerten angewendet werden. Dieses Dokument beinhaltet DIN 4085:2007-10, die durch DIN 4085 Berichtigung 1:2008-11 und die Änderung A1 modifiziert wurde. Die Norm gilt nicht für bergmännisch hergestellte Bauwerke. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-05-04 AA "Baugrund; Berechnungsverfahren" im DIN zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 4085:2007-10 und DIN 4085 Berichtigung 1:2008-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Vorgänger-Norm wurde mit der Änderung 1 und der Berichtigung 1 konsolidiert; b) Gleichung (35) wurde korrigiert; c) die Überschrift 6.4.3 wurde geändert; d) die Anwendung von Gleichung (88) wurde geändert; e) Änderungen in Anhang B, Tabelle B.5 und in Anhang C wurden vorgenommen; f) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-05-04 AA - Baugrund; Berechnungsverfahren 

Ausgabe 2011-05
Originalsprache Deutsch
Preis ab 123,15 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Ulrich Schilder

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2556
Fax: +49 30 2601-42556

Ansprechpartner kontaktieren