NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 18674-4
Geotechnische Erkundung und Untersuchung - Geotechnische Messungen - Teil 4: Porenwasserdruckmessungen: Piezometer (ISO/DIS 18674-4:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 18674-4:2019

Titel (englisch)

Geotechnical investigation and testing - Geotechnical monitoring by field instrumentation - Part 4: Measurement of pore water pressure: Piezometers (ISO/DIS 18674-4:2019); German and English version prEN ISO 18674-4:2019

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Regeln für Porenwasserdruckmessungen und piezometrische Werte in gesättigtem Boden mit Hilfe von Piezometern fest, die für die geotechnische Überwachung durchgeführt werden. Allgemeine Regeln für die Leistungsüberwachung des Bodens, der mit dem Boden wechselwirkenden Bauwerke, der geotechnischen Auffüllungen und der geotechnischen Arbeiten sind in ISO 18674-1:2015 aufgeführt. Bei Anwendung in Verbindung mit ISO 18674-5 ermöglichen die in diesem Dokument beschriebenen Verfahren die Bestimmung der im Boden wirkenden effektiven Spannungen. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-05-09 AA "Baugrund, Feldversuche (SpA zu CEN/TC 341/WG 5 sowie ISO/TC 182/WG 2, WG 5, WG 6, WG 7 und WG 8)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-05-09 AA - Baugrund; Feldversuche (SpA zu CEN/TC 341/WG 5 sowie ISO/TC 182/WG 2, WG 5, WG 6, WG 7 und WG 8) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 341 - Geotechnische Erkundung und Untersuchung 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 182/WG 2 - Geotechnische Messungen 

Ausgabe 2019-08
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 147,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Ulrich Schilder

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2556
Fax: +49 30 2601-42556

Ansprechpartner kontaktieren