NA 031

DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW)

NA 031-04-10 AA
Rettungsgeräte - SpA zu CEN/TC 192/WG 7

Arbeitsgebiet

Der Arbeitsausschuss befasst sich mit der Normung von hydraulischen und pneumatischen Rettungsgeräten der Feuerwehr. Übersicht zu den bisherigen Hauptnormungsthemen des Ausschusses:

  • doppelt wirkende hydraulische Rettungsgeräte (DIN EN 13204);
  • Hebekissensysteme (DIN EN 13731);
  • Hebesatz mit einfach wirkenden Hydraulikzylindern (DIN 14800-6);
  • doppelt wirkende hydraulische Rettungsgeräte mit integrierter Pumpe und/oder Energiequelle (DIN 14751-4);
  • einfach wirkende hydraulische Rettungsgeräte (DIN 14751-5).
Das wichtigste Ziel der Normungsarbeiten ist, durch Sicherheitsfestlegungen sowie durch Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der hydraulischen und pneumatischen Rettungsgeräte den Feuerwehreinsatz sicher und effizient durchzuführen.

Untergremien von NA 031-04-10 AA

Kurzbezeichnung Name Untergremien
NA 031-04-10-01 AK - ruhend Hydraulische Rettungsgeräte 0
NA 031-04-10-02 AK - ruhend Luftheber - SpA zu CEN/TC 192/WG 7/TG 5 0

Ihr Kontakt

DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW)
Herr Dipl.-Ing.

Michael Behrens

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2340
Fax: +49 30 2601-42340

Zum Kontaktformular