DIN Verbraucherrat

2015-06-20

Überarbeitung der DIN 10505

Überarbeitung der DIN 10505 „Lebensmittelhygiene - Lüftungseinrichtungen für Le-bensmittelverkaufsstätten im Einzelhandel“

© DIN

In allen Lebensmittelgeschäften müssen die Waren im Sinne der Verbrauchergesundheit in einer hygienisch sicheren Umgebung angeboten werden. Ein wesentlicher Faktor hierfür, kann eine mechanische Lüftungseinrichtung in einzelnen Betrieben sein. Aufgrund der aktuellen Rechtsprechung haben sich die Anforderungen an die Entscheidungskriterien für eine Lüftungseinrichtung geändert, weshalb DIN 10505 „Lebensmittelhygiene - Lüftungseinrichtungen für Lebensmittelverkaufsstätten im Einzelhandel“ mit Ausgabedatum April 2009 zur Überarbeitung ansteht. Herr Kuretschka ist der Arbeitskreisleiter und vom DIN-Verbraucherrat als ehrenamtlicher Verbraucherratsvertreter benannt.

Die Norm regelt Anforderungen an die lüftungstechnische Ausstattung von marktoffenen und verkaufsoffenen Verkaufsstätten, in denen vorwiegend unverpackte Lebensmittel angeboten werden. Bei dieser Angebotsform ist besonders darauf zu achten, dass die Lebensmittel vor Kontaminationen jeder Art (zum Beispiel Mikroorganismen, Gerüchen, Staub) weitestgehend geschützt werden. Die Norm beschreibt hierfür technische Lösungsmöglichkeiten sowie wichtige Entscheidungskriterien (zum Beispiel Lebensmittelangebot, örtliche Lage, Immissionen am Standort) dahingehend, ob und welche lüftungstechnischen Maßnahmen notwendig sind. Für den Fall einer notwendigen Lüftungseinrichtung werden mit Hilfe der Norm technische Lösungsmöglichkeiten zur Planung, Konstruktion und Ausführung von Lüftungseinrichtungen aufgestellt. Dadurch wird sichergestellt, dass in derartigen Verkaufsstätten Bedingungen einer räumlichen Abtrennung erreicht werden, die den lebensmittelhygienischen Vorschriften entsprechen. Die Norm wurde vom Arbeitskreis „Abtrennung von nicht allseitig geschlossenen Lebensmittelverkaufsstätten“ des Normenausschusses „Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte“ erarbeitet.

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

Natalie Tang

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren