DIN Verbraucherrat

2018-09-28

Entwurf DIN 18015-1 zu Planungsgrundlagen elektrischer Anlagen in Wohngebäuden veröffentlicht

Der Entwurf DIN 18015-1 „Elektrische Anlagen in Wohngebäuden - Teil 1: Planungsgrundlagen“ wurde mit Ausgabedatum September 2018 veröffentlicht.

Stromversorgung in Wohngebäuden
© Fotolia_blende40

Die Norm enthält die grundlegenden Anforderungen an die Planung von elektrischen Anlagen in Wohngebäuden. Im Rahmen der Überarbeitung wurde der Bezug zu den aktuellen Normen, die zur Errichtung elektrischer Anlagen, Zählerschränken und dem Überspannungsschutz dienen, aktualisiert. Es wurden Hinweise zur Integration von Energiespeichern aufgenommen und die Anforderungen und Empfehlungen für die Dokumentation  der ausgeführten Anlage erweitert. Beispiele hierfür wurden in einen neuen Anhang C aufgenommen.

Zu dem o. g. Entwurf kann bis zum 24. Dezember 2018 online im Norm-Entwurfs-Portal von DIN unter www.entwuerfe.din.de oder der folgenden E-Mail-Adresse Stellung genommen werden: nabau@din.de.

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

Guido Hoff

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren