NA 145

DIN-Normenausschuss Werkstofftechnologie (NWT)

NA 145-04-01 AA
Additive Fertigung - Querschnittsthemen/Digitalisierung

Der Arbeitsausschuss NA 145-04-01 AA des DIN-Normenausschusses Werkstofftechnologie (NWT) hat die Aufgabe, Querschnittsthemen zur additiven Fertigung zu bearbeiten, unter anderem Normen und Normungsprojekten zur Terminologie, Software und Prüfungen, sofern materialspezifische Normen- und Normen-Projekte nicht eindeutig den Arbeitsausschüssen NA 145-04-02 GA (Metalle) und NA 145-04-03 GA (Kunststoffe & Elastomere) zugeordnet werden können. Der NA 145-04-01 AA wirkt als deutscher Spiegelausschuss der Technischen Komitees • CEN/TC 438 „Additive Manufacturing“ und • ISO/TC 261 „Additive Manufacturing“ mit und spiegelt darüber hinaus die Arbeitsgruppen ISO/TC 261/CAG, AG 1, JAG, WG 1, WG 2, WG 3, WG 4 und WG 6. Im NA 145-04-01 AA erfolgt die deutsche Meinungsbildung, und es werden die deutschen Delegierten und Arbeitsgruppenexperten für das CEN/TC 438 und ISO/TC 261 benannt.

Untergremien von NA 145-04-01 AA

Kurzbezeichnung Name Untergremien
NA 145-04-01-01 GAK Additive Fertigung - NWT & NIA Gemeinschaftsarbeitskreis Digitalisierung 0

Ihr Ansprechpartner

DIN-Normenausschuss Werkstofftechnologie (NWT)
Herr Dr. rer. nat.

Roman Rüttinger

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2474
Fax: +49 30 2601-42474

Ansprechpartner kontaktieren