NA 145

DIN-Normenausschuss Werkstofftechnologie (NWT)

NA 145-04-03 GA
Additive Fertigung - NWT & FNK Gemeinschaftsarbeitsausschuss Kunststoffe & Elastomere

Der Gemeinschaftsausschuss NA 145-04-03 GA des DIN-Normenausschusses Werkstofftechnologie (NWT) hat unter anderem die Aufgabe, Normen und Normenprojekte zur Anwendung additiver Fertigungsverfahren von Produkten aus Polymerwerkstoffen zu bearbeiten Dies umfasst insbesondere die Verfahren • pulverbettbasiertes Schmelzen (PBF), • Bindemittelauftrag (BJT),, • Materialextrusion (MEX), • Freistrahl-Materialauftrag (MJT) und • badbasierte Photopolymerisation (VPP) wie sie in DIN EN ISO/ASTM 52900 definiert sind. Der NA 145 04 03 GA wirkt als deutscher Spiegelausschuss der internationalen Arbeitsgruppe • ISO/TC 261/JWG 7 „Gemeinsame Arbeitsgruppe ISO/TC 261 und ISO/TC 61/SC 9: Additive Fertigung für Kunststoffe“.

Ihr Ansprechpartner

DIN-Normenausschuss Werkstofftechnologie (NWT)
Herr Dr.

Felix Johannes Seidel

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2021
Fax: +49 30 2601-42021

Ansprechpartner kontaktieren