NA 041

DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 14597
Temperaturregeleinrichtungen und Temperaturbegrenzer für wärmeerzeugende Anlagen; Deutsche Fassung EN 14597:2012

Titel (englisch)

Temperature control devices and temperature limiters for heat generating systems; German version EN 14597:2012

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm gilt für elektrische oder nichtelektrische Temperaturregeleinrichtungen, die zur Regelung der Temperatur in wärmeerzeugenden Anlagen durch Regelung der Energiezufuhr verwendet werden, sowie für Begrenzungseinrichtungen, die sicherstellen, dass die Temperatur in den wärmeerzeugenden Anlagen einen zuvor festgelegten Wert nicht überschreitet. Diese Europäische Norm legt Betriebswerte, Betriebsdauer und Betriebsabläufe fest, die von der Sicherheit der wärmeerzeugenden Anlage vorgegeben werden. Diese Europäische Norm gilt auch für Regel- und Steuergeräte, in denen NTC- oder PTC-Thermistoren verwendet werden, für die zusätzliche Anforderungen in Anhang J von IEC 60730-2-9 enthalten sind. Diese Europäische Norm gilt für Regel- und Steuergeräte mit einer Bemessungsspannung bis zu 690 V und einem Bemessungsstrom bis zu 63 A. Diese Europäische Norm gilt auch für manuell betätigte Regel- und Steuergeräte, falls diese elektrisch und/oder mechanisch einen integralen Bestandteil von automatischen Regel- und Steuergeräten darstellen. Diese Europäische Norm gilt nicht für Raumtemperaturregler.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 14597:2005-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) In Abschnitt 3 wurde die Einteilung der Regel und Steuergeräte in Schutz RS und Betriebs RS angepasst. Wenn der Buchstabe S in der Abkürzung verwendet wird, wird das Wort Sicherheit auch in der zugehörigen Definition verwendet. Die Widersprüche zwischen den Definitionen in Abschnitt 3 und den übrigen Anforderungen der Norm, insbesondere in Tabelle AX der Norm, wurden aufgehoben; b) In Abschnitt 11 wurde die Wirkungsweise 2V an die Anforderungen des Norminhalts angepasst; c) In Anhang H wurden die Fehlerarten an die bestehenden Herangehensweisen angepasst, ein neuer Anhang EX (informativ) zu den Eigenschaften typischer Temperatursensoren und deren Fehlerarten; d) Anhang J gilt für Thermistoren; e) Erweiterung der Fußnote 205 zu Anforderung 27 sowie neue Fußnote 208 zu Anforderung 27 in Tabelle BX.1. Erläuterung der Prüfspezifikation zu Anforderung 27. Gegenüber DIN EN 14597:2012-09 wurden folgende Korrekturen vorgenommen: a) Korrektur des zweiten eingezogenen Absatzes unter DX.11.21 in Bezug auf die zum Einsatz kommenden Arbeitsspiele (2 × 105 Arbeitsspiele wurden durch 2 × 106 Arbeitsspiele ersetzt).

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 041-03-31 GA - Gemeinschaftsarbeitsausschuss NHRS/DKE: Elektrische Sicherheits- und Regeleinrichtungen für wärmeerzeugende Geräte und Anlagen (SpA CEN/TC 58/WG 12, CEN/TC 58/WG 14) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 247/WG 6 - Elektronische Steuergeräte für HLK-Anwendungen, integrierte Raumautomation, Steuerungen und Managementsysteme 

Ausgabe 2015-02
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 101,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Gero Schröder-Kohlmay

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2211
Fax: +49 30 2601-42211

Zum Kontaktformular