NA 041

DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS)

NA 041-03-65 AA
Gebäudeautomation: Produkte, Systeme und Kommunikation (SpA CEN/TC 247 und ISO/TC 205/WG 3)

Der Arbeitsausschuss NA 041-03-65 AA „Gebäudeautomation: Produkte, Systeme und Kommunikation“ im Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik (NHRS) im DIN hat die Aufgabe Normen und Normungsprojekte in den Bereichen Gebäudeautomation, Gebäudemanagementsysteme und Dienstleistungen für Wohnbau und Nicht-Wohnbau zu bearbeiten. Hierzu zählen folgende Themengebiete: • elektronische Geräte und Funktionen für die Gebäudeautomation und die Automation von HLK Anwendungen (umfasst u. a. den Bereich der Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen für Heizungen sowie elektronische Regel- und Steuereinrichtungen für einzelne Räume oder Zonen), • Definitionen, Anforderungen, Funktionalität und Testmethoden von Systemen für die Automation der technischen Gebäudeausrüstung, • übergeordnete Integrationsmaßnahmen für ein effizientes, technisches Gebäudemanagement im Zusammenwirken mit dem kaufmännischen und infrastrukturellen Gebäudemanagement, einschließlich Anwendungsschnittstellen, Systemen und Dienstleistungen, • Methoden der offenen Datenkommunikation zwischen Produkten und Systemen in Gebäudeautomation und Gebäudemanagement (u. a. BACnet, KNX und LON). Der NA 041-03-65 AA ist offizieller deutscher Spiegelausschuss für CEN/TC 247 "Gebäudeautomation und Gebäudemanagement" (und aller zugehörigen Arbeitsgruppen) und der ISO/TC 205/WG 3 "Building Automation and Control System (BACS) Design". Als deutscher Spiegelausschuss ist der NA 041-03-65 AA für die Entsendung deutscher Delegierter und deutscher Experten in CEN/TC 247 und ISO/TC 205/WG 3 verantwortlich.

Ihre Ansprechperson

DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS)
Herr

Igor Erdle

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2786
Fax: +49 30 2601-42786

Zum Kontaktformular