NA 031

DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 54-25
Brandmeldeanlagen - Teil 25: Bestandteile, die Hochfrequenz-Verbindungen nutzen; Deutsche Fassung EN 54-25:2008

Titel (englisch)

Fire detection and fire alarm systems - Part 25: Components using radio links; German version EN 54-25:2008

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (EN 54-25:2008) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 72 „Brandmelde- und Feueralarmanlagen“ erarbeitet, dessen Sekretariat von BSI (Großbritannien) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 031-02-10 AA „Funk — SpA zu CEN/TC 72/WG 19“ im DIN Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW). Diese Europäische Norm legt Anforderungen, Prüfverfahren und Leistungsmerkmale für Bestandteile von Brandmeldeanlagen fest, die innerhalb und außerhalb von Gebäuden installiert werden und Hochfrequenz-Verbindungen (HF-Verbindungen) zur Kommunikation nutzen. Anforderungen an die Bewertung der Konformität der Bestandteile hinsichtlich der Anforderungen in dieser Europäischen Norm werden ebenfalls zur Verfügung gestellt. Da das Zusammenwirken der Bestandteile Kenntnisse über das Brandmeldesystem erfordert, enthält dieses Dokument ebenfalls Systemanforderungen. Werden in Brandmeldeanlagen (BMA) sowohl Leitungen als auch HF-Verbindungen verwendet, gelten die entsprechenden Teile von EN 54 zusammen mit diesem Dokument. Anforderungen an drahtgebundene Verbindungen werden ersetzt oder modifiziert durch die Anforderungen in dieser Europäischen Norm. Dieses Dokument gibt keine Einschränkungen hinsichtlich: - der vorgesehenen Anwendung des Funkspektrums, z. B. Frequenz, Geräte-Ausgangsleistung, - der zulässigen Höchstanzahl der Bestandteile, die HF-Verbindungen innerhalb der BMA oder eines Übertragungsweges und/oder auf einer HF-Verbindung nutzen, - der zulässigen Höchstanzahl der Bestandteile, die durch den Verlust eines Übertragungsweges und/oder einer HF-Verbindung beeinflusst werden. Diese Anforderungen unterliegen nationalen Vorschriften und können von Land zu Land unterschiedlich sein.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 54-25:2008-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Druckfehlerberichtigung: In Tabelle 16 wurde in Zeile 2, Spalte 3 ("Andere Bestandteile") der Wert "0,981 m/s2" in "5 m/s2" korrigiert.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 031-02-10 AA - Funk - SpA zu CEN/TC 72/WG 19 

Ausgabe 2009-02
Originalsprache Deutsch
Preis ab 124,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Bastian Krämer

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2917
Fax: +49 30 2601-42917

Zum Kontaktformular