NA 031

DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 14710-1
Feuerlöschpumpen - Feuerlöschkreiselpumpen ohne Entlüftungseinrichtung - Teil 1: Klassifizierung, allgemeine Anforderungen und Sicherheitsanforderungen; Deutsche Fassung EN 14710-1:2005+A2:2008

Titel (englisch)

Fire-fighting pumps - Fire-fighting centrifugal pumps without primer - Part 1: Classification, general and safety requirements; German version EN 14710-1:2005+A2:2008

Einführungsbeitrag

Die Europäischen Normen werden als konsolidierte Neuausgabe veröffentlicht. Hierbei wurde jeweils die zweite Änderung A2:2008 in die DIN EN 14710:2005 eingearbeitet. Die Vorgängerausgaben dieser Normen (DIN EN 14710-1:2008-09 und DIN EN 14710-2:2008-06) enthielten als konsolidierte Neuausgabe jeweils die bereits eingearbeitete erste Änderung A1:2008 (Anpassung an die novellierte Maschinenrichtlinie 2006/42/EG). Die jeweilige Änderung A2 der veröffentlichten Normen EN 14710-1:2005 und EN 14710-2:2005 wurde aus folgenden Gründen notwendig:
Feuerlöschkreiselpumpen ohne Entlüftungseinrichtung nach DIN EN 14710 sind bisher auf einen Nennförderstrom von max. 6 000 l/min begrenzt. Allerdings verlangt der Markt verstärkt nach Pumpen mit einem größeren Nennförderstrom. Die Anwender wünschen eine Pumpe, die alle Anforderungen und Prüfungen nach EN 14710 erfüllt, dabei aber eine erhöhte Leistung erbringt. Deshalb hat das CEN/TC 192 entschieden, Feuerlöschkreiselpumpen ohne Entlüftungseinrichtung nach EN 14710 auf einen Nennförderstrom von max. 10 000 l/min zu erweitern.
Beide Europäischen Normen wurden von der CEN/TC 192/WG 2 "Feuerlöschpumpen" (Sekretariat: DIN) im CEN/TC 192 "Ausrüstung für die Feuerwehr" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) erarbeitet. Die Mitarbeit des DIN wird für den Bereich der CEN/TC 192/WG 2 "Feuerlöschpumpen" über den gleichnamigen Arbeitsausschuss NA 031-04-05 AA im FNFW wahrgenommen.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 14710-1:2008-09 werden folgende Änderungen vorgenommen: a) Nennförderstrom auf max. 10000 l/min erweitert; b) Festlegungen zu Sicherheitseinrichtungen für gespeiste Pumpen aufgenommen; c) Anforderung an spezielle Ausrüstung, Zubehör and Werkzeuge überarbeitet; d) Anforderung zur Verhinderung von Wasserverunreinigung durch Betriebsstoffe usw. aufgenommen.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 031-04-05 AA - Feuerlöschpumpen - SpA zu CEN/TC 192/WG 2 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 192/WG 2 - Feuerlöschpumpen 

Ausgabe 2009-06
Originalsprache Deutsch
Preis ab 102,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Michael Behrens

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2340
Fax: +49 30 2601-42340

Zum Kontaktformular