NA 067

DIN-Normenausschuss Mechanische Verbindungselemente (FMV)

Norm [AKTUELL]

DIN 983
Sicherungsringe mit Lappen (Halteringe) für Wellen

Titel (englisch)

Retaining rings with lugs for shafts (internal circlips)

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für Sicherungsringe mit Lappen für Wellen. Die Sicherungsringe sind für das Halten von Maschinenteilen geeignet, die Kantenabstände (Rundungen oder Fasen) besitzen, sowie für einen verdeckten Einbau. Sie sind exzentrisch geformt und besitzen am Umfang gleichmäßig verteilt mehrere Lappen mit gleicher radialer Breite. Dieses Dokument wurde vom Arbeitskreis NA 067-00-09-04 AK "Sicherungsringe" des Arbeitsausschusses NA 067-00-09 AA "Verbindungselemente ohne Gewinde" im DIN-Normenausschuss Mechanische Verbindungselemente (FMV) erarbeitet.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 983:2011-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert; b) neuen Abschnitt 3 "Begriffe" hinzugefügt; c) in Abschnitt 3 "Maßbuchstaben und Formelzeichen" (neu Abschnitt 4) das Maß a überarbeitet; d) in Tabelle 1 die Angabe der Passung "H13" für die Nutbreite gestrichen und durch "min." ersetzt; e) Tabelle 7 "Annehmbare Qualitätsgrenzlage (AQL)" gestrichen; f) Abschnitt 9 "Ablösedrehzahl" (neu Abschnitt 10) und 11.2 "Nutbreite" (neu 12.2) präzisiert; g) Norm redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 067-00-12 AA - Sicherungsringe 

Ausgabe 2021-06
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 72,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing. (FH)

Holger Zernitz

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2051
Fax: +49 30 2601-42051

Zum Kontaktformular